Reporter Timmendorf

„bühne 15“ der Volkshochschule Bad Schwartau spielt: „Ein Geschenk der Götter“

Bilder
Am Samstag lädt das Ensemble der „bühne 15“ zur Premierenvorstellung von „Ein Geschenk der Götter“ ein. (Foto: Bühne 15)

Am Samstag lädt das Ensemble der „bühne 15“ zur Premierenvorstellung von „Ein Geschenk der Götter“ ein. (Foto: Bühne 15)

Bad Schwartau. Die „bühne 15“ der Volkshochschule Bad Schwartau hat ihr neuestes Stück einstudiert: Viermal kommt die bissige Sozialkomödie nach dem gleichnamigen Film „Ein Geschenk der Götter“ von Oliver Haffner als Werkstattinszenierung im Museum der Stadt Bad Schwartau zur Aufführung.
Der Titel ist angelehnt an eine Kernaussage aus „Antigone“, denn ausgerechnet dieses Stück studiert Anna, eine kürzlich arbeitslos gewordene junge Schauspielerin, mit einer Gruppe ebenfalls entmutigter Langzeitarbeitsloser im Jobcenter ein. Dass dies auf Schwierigkeiten stößt, ist vorhersehbar. Schließlich sind hier unter anderem ein griechischer Lebenskünstler, ein kreativer Tischler und Sänger im Gospelchor, ein Fahrlehrer, eine Kinderpflegerin, eine Bibliothekarin, eine Friseurin und ein Schulabbrecher zu einer gemeinsamen Maßnahme des Jobcenters „verurteilt“. Dass dies nicht ohne Schwierigkeiten und Auseinandersetzungen abläuft, ist vorhersehbar.
Überraschend und berührend erleben die Zuschauer durch Beobachten des Geschehens auf verschiedenen Ebenen, wie diese unterschiedlichen Menschen nach und nach zu einer Einheit werden und alle auftretenden Schwierigkeiten gemeinsam meistern, getreu der Antigone-Aussage „Aller Segens Anfang heißt Besinnung“ , denn „He´s got the whole world in his hand“. Dieses Spiritual, gesungen vom kürzlich gegründeten Gospel-Chor „Go4 Gospel“ an der Christuskirche Bad Schwartau, zieht sich als Einspielung und Ermutigung durch das Stück.
Am Samstag, dem 10. November, feiert „Ein Geschenk der Götter“ um 20 Uhr auf der Bühne des städtischen Museums Premiere. Weitere Aufführungstermine sind am Sonntag, dem 11. November, um 15 Uhr, am Freitag, dem 23. November, um 20 Uhr sowie am Sonntag, dem 24. November, um 15 Uhr.
Karten zum Preis von 12 Euro sind zu erwerben in allen LN-Verkaufsstellen, unter www.luebeck-ticket.de oder telefonisch unter 0451/292080 (LN) beziehungsweise bei Theaterleiterin Hannelore Witt unter 0451/2961822.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...
Stellten jetzt das Programm für die beliebte Ostereiersuche am Ostersamstag im Herrengarten vor:?Maria Starke (v.r.), Patrick Lakins, Brigitte Wischnat und Christine Stammann aus dem Vorstand des Bürgervereins.

Bürgerverein Stockelsdorf: 9. Ostereiersuchen am Ostersamstag

17.04.2019
Stockelsdorf. Auch in diesem Jahr veranstaltet der gemeinnützige Bürgerverein Stockelsdorf von 1977 e.V. mit Unterstützung zahlreicher Stockelsdorfer Vereine und Verbände am Ostersamstag, 20. April, sein beliebtes Ostereiersuchen im Herrengartenpark. Im Gegensatz zum...

UNTERNEHMEN DER REGION