Reporter Timmendorf

„FIETe fotografiert“: Preisverleihung und Ausstellungseröffnung

Bilder
Das Foto von Elena Anders schaffte es auf den ersten Platz. Die Siegerin des des Kinder- und Jugend-Fotowettbewerbs konnte allerdings bei der Preisverleihung persönlich nicht anwesend sein. Dafür hielten die Nächstplatzierten das Siegerbild in die Kamera (v.l.): Laura Fimm, Hannah Roloff,  Maks Rießen und Pia-Maria Puck. (Foto: Lebenshilfe/hfr)

Das Foto von Elena Anders schaffte es auf den ersten Platz. Die Siegerin des des Kinder- und Jugend-Fotowettbewerbs konnte allerdings bei der Preisverleihung persönlich nicht anwesend sein. Dafür hielten die Nächstplatzierten das Siegerbild in die Kamera (v.l.): Laura Fimm, Hannah Roloff, Maks Rießen und Pia-Maria Puck. (Foto: Lebenshilfe/hfr)

Ostholstein/Bad Schwartau. Von der Steilküste in Heiligenhafen bis zum Piratenspielhaus in einem Bad Schwartauer Garten – so vielfältig wie die Kinder und Jugendlichen in Ostholstein, so faszinierend unterschiedlich sind auch ihre Lieblingsorte. Diese zu fotografieren, war das Thema eines Fotowettbewerbs, zu dem die Lebenshilfe Ostholstein eingeladen hatte.
Mit großer Spannung wurde nun von den Teilnehmern das Ergebnis erwartet. Sollte es um 11 Uhr losgehen, so standen die ersten schon eine halbe Stunde früher vor der Tür. Auch viele Eltern waren mitgekommen und der Stolz auf ihre jungen Künstler war nur zu verständlich. Die Fotos zeigen die individuelle Sicht von Kindern und Jugendlichen auf ihre Lieblingsorte und beeindrucken auch durch fotografisches Können. Dabei fällt auf, dass die meisten Aufnahmen draußen in der Natur gemacht wurden, ganz im Gegensatz zur allgemeinen Mutmaßung, dass die Jugend sich nur mit Handy und PC beschäftigt. „Mein Foto ist schwarz-weiß,“ so erklärt Pia-Maria Puck ihr Foto (3. Platz) mit ihrem Bruder auf einer Bank unter Bäumen, „weil wir zu jeder Zeit gerne im Wald sind. Egal, ob die Blätter grün sind, die Sonne scheint oder das Laub verfärbt ist.“
Hintergrund ist ein derzeit von der Aktion Mensch gefördertes Projekt der Lebenshilfe Ostholstein, das unter dem Namen „FIETe“ die inklusive Kinder- und Jugendarbeit in Ostholstein voranbringen will. Dazu gehört nicht nur, dass es barrierefreie Räume braucht, die für alle zugänglich sind, sondern auch, die Vielfalt von Menschen und ihre Lebenswelten in den Fokus zu rücken.
Nach der Vernissage mit Preisverleihung sind die Top 30 des Wettbewerbes noch bis Mitte April in Bad Schwartau im Treffpunkt der Lebenshilfe Ostholstein, Lübecker Straße 29, zu sehen. Geöffnet ist die Ausstellung immer montags von 10 bis 14 Uhr und freitags von 12 bis 16 Uhr.
Im Anschluss reisen die Bilder nach Eutin und danach vielleicht nach Heiligenhafen, dem Heimatort von Jannes Heining, der die Steilküste so eindrucksvoll abgelichtet hat.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...
Stellten jetzt das Programm für die beliebte Ostereiersuche am Ostersamstag im Herrengarten vor:?Maria Starke (v.r.), Patrick Lakins, Brigitte Wischnat und Christine Stammann aus dem Vorstand des Bürgervereins.

Bürgerverein Stockelsdorf: 9. Ostereiersuchen am Ostersamstag

17.04.2019
Stockelsdorf. Auch in diesem Jahr veranstaltet der gemeinnützige Bürgerverein Stockelsdorf von 1977 e.V. mit Unterstützung zahlreicher Stockelsdorfer Vereine und Verbände am Ostersamstag, 20. April, sein beliebtes Ostereiersuchen im Herrengartenpark. Im Gegensatz zum...

UNTERNEHMEN DER REGION