Seitenlogo
Reporter Timmendorf

Frühlingsball „Ratekau by Night“: Es gibt noch Restkarten in der zweiten Vorverkaufsrunde

Das freundliche Damen-Quartett vom TSV Ratekau, Silke Claasen (von links) Kathrin Manthe, Julia Buß und Wiebke Sindt, haben noch einige Karten in der nächsten Vorverkaufsrunde zum Kauf anzubieten..

Das freundliche Damen-Quartett vom TSV Ratekau, Silke Claasen (von links) Kathrin Manthe, Julia Buß und Wiebke Sindt, haben noch einige Karten in der nächsten Vorverkaufsrunde zum Kauf anzubieten..

Bild: der reporter

Ratekau. Der TSV Ratekau lädt erstmals zum Frühlingsball „Ratekau by Night“ am Samstag, dem 16. März, ein. Und der Run auf die Karten ist immens: Am vergangenen Samstag fand die erste Vorverkaufsrunde in der Geschäftsstelle des TSV Ratekau, Westring 6, in Ratekau statt. Bereits eineinhalb Stunden vor dem Start des Vorverkaufs standen die ersten vor der Tür, um sich Eintrittskarten und die besten Tische für den Frühlingsball zu sichern. Trotz des großen Andrangs am ersten Verkaufstag sind noch einige Restkarten, auch zusammenhängende Plätze und Tische, erhältlich.

Für die festliche Veranstaltung in der geschmückten Møn-Halle werden am 16. März ab 18 Uhr die Türen geöffnet und ab 19 Uhr die Musik erklingen. Die besondere Atmosphäre verspricht einen unvergesslichen Abend voller Tanz, Musik und gemeinschaftlichem Feiern. DJ Yannick Döring sorgt mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm für eine mitreißende Stimmung auf der großen Tanzfläche. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt.

Der Frühlingsball „Ratekau by Night“ verspricht eine Nacht voller Eleganz, guter Musik und fröhlicher Gesellschaft. Wer jetzt noch mitfeiern möchte, sollte sich am zweiten Vorverkaufstag die noch vorhandenden, letzten Karten sichern und darf sich dann auf einen unvergesslichen Abend im Zeichen des Frühlings und der festlichen Stimmung freuen.

Der nächste Vorverkaufstermin ist am Samstag, dem 2. März, von 9 bis 13 Uhr in der Geschäftsstelle des TSV Ratekau, Westring 6, in Ratekau, und – sollte es dann noch Karten geben, wovon man nicht mehr ausgehen kann – der letzte schließlich am 9. März.

Der Eintritt kostet 25 Euro. Der Einlass zum Frühlingsball ist nur Personen über 18 Jahren gestattet, auch die Tickets werden ausschließlich an volljährige Besucher verkauft. (rk)

Weitere Nachrichten aus Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen