Seitenlogo
Reporter Timmendorf

Neue Majestäten in Bad Schwartau

Bad Schwartau. „Wir sind mit dem Fest insgesamt sehr zufrieden und ziehen eine positive Bilanz. Ich danke meinem Festausschuss, der viel ehrenamtliche Arbeit in die Vorbereitung und den Ablauf für das Wochenende gesteckt hat. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und fangen zeitnah mit der Planung an“, so das äußerst positive Fazit des 1. Vorsitzenden der Schwartauer Schützengilde, Niko Schramme, zum Volks- und Schützenfest Bad Schwartau am vergangenen Wochenende.



Neuer Gildekönig ist Stephan Fick, sein 1. Adjutant ist Jörn Depelmann, 2. Adjutant Christoph Jänike. Den Pumpenorden sicherte sich Niko Schramme. Die Stadtehrenscheibe für Bürger ist nun im Besitz von Marco Gieseler, die der Schützen errang Jon Henry Nett.



Neue Volkskönigin ist Bad Schwartaus Stadtpräsidentin Wiebke Zweig, der als 1. Ritter Mikail Capar und als 2. Ritter Isa Hasu zur Seite stehen.


Weitere Nachrichten aus Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen