Seitenlogo
Reporter Timmendorf

Neuer Seniorenbeirat der Gemeinde Scharbeutz gewählt

Scharbeutz. Am Dienstag, dem 5. September, fand die konstituierende Sitzung des Seniorenbeirats der Gemeinde Scharbeutz für die laufende Legislaturperiode im Bürgerhaus statt. Bürgermeisterin Bettina Schäfer (parteilos) begrüßte im Beisein von Bürgervorsteherin Anja Bendfeldt (WUB) und ihrer zweiten Stellvertreterin Britta Daehn (CDU), sowie der neuen Hauptamtsleiterin Stefanie Wehe die anwesenden Seniorinnen und Senioren. Alle vier freuen sich, dass sich immer wieder Senioren finden, die sich ehrenamtlich für deren Belange einsetzen. „Und im nächsten Jahr gibt es einiges zu feiern, zum einen 50 Jahre Gemeinde Scharbeutz und zum anderen 40 Jahre Seniorenbeirat Scharbeutz,“ so Bettina Schäfer.

Bei der anstehenden Wahl wurde Barbara Töpper aus Sarkwitz zur stellvertretenden Vorsitzenden des Seniorenbeirates gewählt und Heidi Haller aus Scharbeutz in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt. Nach der Wahl wurden die ausscheidenden Seniorenbeiratsmitglieder mit einem großen Dankeschön und einem Blumenstrauß verabschiedet.

Der neue Seniorenbeirat der Gemeinde Scharbeutz setzt sich jetzt aus folgenden Mitgliedern zusammen: Vorsitzende Heidi Haller (Scharbeutz), Barbara Töpper (Sarkwitz, stellvertretende Vorsitzende), Elli Rieser (Gleschendorf), Karin Sobottka (Haffkrug), Klaus Knoop (Klingberg), Ronald Lubczyk (Pönitz), Marlene Kuhn (Schürsdorf) und Anne-Katrin Fedder (Schulendorf/Wulfsdorf).

Bettina Schäfer, Anja Bendfeldt, Britta Daehn und Stefanie Wehe gratulierten dem neu gewählten Seniorenbeirat und sicherten ihnen ihre Unterstützung in allen Belangen, soweit dies möglich sei, zu.

Skat- und Knobelabend eine Woche später

In Kürze steht auch schon die nächste Veranstaltung des Seniorenbeirates an, und zwar der beliebte Skat- und Knobelabend, der sich allerdings um eine Woche verschiebt, und somit nicht am 4. Oktober, sondern am 11. Oktober – zur gewohnten Uhrzeit – stattfindet. (rk)

Weitere Nachrichten aus Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen