Seitenlogo
Reporter Timmendorf

Schnupper-Segeltag bei den Seepfadfindern

Offendorf. Am Sonntag, dem 22. Mai, lädt der Seepfadfinderstamm Dwarslöper e.V. (SPSD) erneut zu einem Schnupper-Segeltag nach Offendorf ein. Im Rahmen eines regulären Segeltreffens am Vereinsheim „Badehaus“, neben der Badeanstalt in Offendorf, können sich interessierte Kinder und Jugendliche um 15 Uhr einen Eindruck von dem Programm machen, das bei den Seepfadfindern geboten wird. Dabei besteht die Gelegenheit, einmal selbst auf einem der „Optimisten“ (den kleinen Einsteiger-Segelbooten) und den Jollen auf dem Hemmelsdorfer See mitzusegeln. Der Seepfadfinderstamm Dwarslöper bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren das ganze Jahr über ein abwechslungsreiches erlebnispädagogisches Programm, meist auf oder am Wasser. Bei allem steht neben dem Spaß das gemeinsame Erleben in der Gruppe im Vordergrund. Auch im Winter finden die Treffen im „Badehaus“ in Offendorf statt. Es wird je nach Altersstufe gemeinsam gespielt, das Segel- und Pfadfinderwissen vertieft und auf Wochenendfreizeiten gegangen. Außerdem müssen die zahlreichen Boote (Optis, Jollen, Segelkutter) dann auf Vordermann gebracht werden. Im Sommer hingegen wird vor allem gesegelt - mit den kleineren Booten in Offendorf und mit dem größeren Jugendwanderkutter in Travemünde. In den Sommerferien findet regelmäßig ein Segel-Zeltlager statt und der Segelkutter mit den älteren Jugendlichen geht auf großen Ostsee-Törn bis nach Dänemark. Wer Lust hat, die Seepfadfinder einmal unverbindlich kennen zu lernen, schaut einfach beim Schnupper-Segeltag vorbei oder kann sich im Internet unter www.dwarsloeper.org informieren.


Weitere Nachrichten aus Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen