„Das geheime Stiefelversteck“ 333  |  02.12.2020 13:00

Bilder

Oldenburg. (cb) Das Oldenburger Stadtmarketing und der Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein (WFO) Oldenburg wiederholen die Nikolaus-Aktion „Das geheime Stiefelversteck“. Etwas abgewandelt wird die Nikolaus-Aktion in diesem Jahr unter den aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie stattfinden. Stiefelabgabe fu¨r den Nikolaus: Alle Kinder sind herzlich eingeladen ihre geputzten und gewienerten Stiefel fu¨r den Nikolaus abzugeben. Entgegengenommen werden die Stiefel seit Freitag, den 27. November bis Freitag, den 04. Dezember, in der Buchhandlung „Ton &Text“ (Kuhtorstraße 5) und in der Filiale der Sparkasse Holstein (Schuhstraße 35). Die „Oldenburger Nikolaus-Gehilfen“ verteilen die abgegebenen Stiefel anschließend auf die Schaufenster der teilnehmenden Einzelhändler. „Das geheime Stiefelversteck“: Am Nikolausvortag, Samstag, den 05. Dezember 2020, startet die Suche nach dem „geheimen Stiefelversteck“ ab 10.00 Uhr. Bereits jetzt hängen in den Geschäften kleine Hinweise aus und weisen so auf ein mögliches „Stiefelversteck“ hin. Die gut befu¨llten Stiefel sind in den Schaufenstern der teilnehmen Geschäften zu finden. Bei der gemeinsamen Suche von Klein und Groß, nach den versteckten Stiefeln, lässt es sich gleichzeitig gut durch die weihnachtlich geschmu¨ckte Innenstadt stöbern. Nikolaus-Shopping: Im Rahmen der Nikolaus-Aktion öffnen zahlreiche Geschäfte in der Oldenburger Innenstadt bis 17.00 Uhr. Einzelne Aktionen und Rabatte laden zusätzlich zum lokalen Einkaufen der ersten Weihnachtsgeschenke ein. Übersicht der teilnehmenden Geschäfte: arko, Asmußen (Optik, Schmuck, Uhren), Biomarkt „Wilde Ru¨be“, Blumenhaus Andersen, Buchhandlung Ton & Text, Ecco-Shop, Ernsting‘s family, Friseur Marlis Mu¨ller, Gina Laura, Mode- und Sporthaus Johannsen, Parfu¨merie Benthien, Parfu¨merie Schuback, Bockwoldt, Photo Prien, Schleupner (Uhren und Schmuck), Schuh Armbruster, Schuh Glöckner, Speckmann & Vedder, Streetlife, TRAUM-Markt.
Weitere Informationen zur Nikolaus-Aktion erteilt das Oldenburger Stadtmarketing unter 04361/ 498 155 oder per Mail an stadtmarketing@stadt-oldenburg.landsh.de