Die neuen Ostereier sind da 183  |  03.03.2021 16:00

Bilder

Schönberg (t). Die Freunde der Oster-Sammeleier des Lions Club Wagrien wird es freuen. Ab sofort können die neuen Eier mit dem diesjährigen Motiv erworben werden. Das ist diesmal der Museumsbahnhof am Schönberger Strand mit einer alten dampfenden Lok, gemalt von dem bekannten Künstler Rainer Runge.
 

„Wir freuen uns, dass wir trotz der schwierigen Bedingungen in diesem Jahr schon zum 5. Mal unsere Eier für einen guten Zweck verkaufen können“, so Lions-Präsident Michael Rehfuß. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Eier – wie auch der Büchermärkte und weiterer Aktionen – finanziert der Schönberger Lions Club Wagrien Projekte seiner Jugendarbeit aber auch der Schulspeisung, der Jugendfeuerwehr oder wie erst kürzlich der Tafel.
 

Die Eier werden von dem Club im März samstags zwischen 9 und 13 Uhr vor Edeka-Alpen und der Praxis Dr. Hans-Jörg Knospe in der Bahnhofsstraße verkauft. Auch Hauslieferungen nach Bestellungen (kielreport@aol.com/0162-8933034) sind möglich. Die Eier können auch täglich während der Öffnungszeiten in der Ostsee-Apotheke und den Praxen Dr. Tesch und Dr. Knospe erworben werden. Die Eier kosten 3 Euro pro Stück.
Wer noch Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit beim Lions Club Wagrien hat darf sich gerne melden.