Vorverkaufsstart des Schönberg-kulturell-Programms 159  |  21.03.2021 13:00

Bilder

Foto: ©Tourist-Service Ostseebad Schönberg

Schönberg (t). Es ist so weit, der Kartenvorverkauf für Tickets des Schönberg kulturell Programms 2021 startet am Montag, den 15. März in den Vorverkaufsstellen. Das Programm ist in vielerlei Hinsicht, so Abwechslungsreich, wie die kulturelle Landschaft nur sein kann. So wird die Comedy-Veranstaltung mit Andreas Weber „Single Dad“ an dem neuen Termin am Freitag, den 10. September im Festsaal des Ferienzentrums Holm stattfinden. Ein weiteres Highlight wird Florian Schröder sein, der am Samstag, den 21. August in der Aula der Gemeinschaftsschule Probstei nach einigen Jahren der „Schönberg- Abstinenz“ wieder im Ostseebad auftreten wird. Spannend wird es am Mittwoch, den 23. Juni im Restaurant Anno 1779, denn die Schönberger Krimi-Autorin Ute Haese liest den neuesten Fall ihrer fiktiven Kommissarin Hanna Hemlokk aus dem Buch „Makrelenblues“. Auch für die kleinsten hat das Kulturprogramm etwas parat, denn am 20. Oktober kommt die Spürnase Kollin Kläff mit dem Puppentheater von Maya Raue in den Saal des Ferienzentrums Holm.
Zunächst können die Karten direkt vor Ort in der Servicestelle des Rathauses in Schönberg erworben werden. Der Tourist-Service Ostseebad Schönberg nimmt ab Montag gerne Kartenkäufe per Vorkasse telefonisch unter der 04344-41410 oder per E-Mail an info@schoenberg.de entgegen. Sollten bereits Karten im Vorwege für Veranstaltungen gekauft worden sein, die aufgrund von Corona verschoben werden mussten und Sie am neuen Termin nicht können, so besteht die Möglichkeit diese gegen einen Schönberg-kulturell-Gutschein zu tauschen. Nähere Informationen bekommen Sie bei den Vorverkaufsstellen oder per Telefon direkt bei der Kultur- und Veranstaltungsabteilung.