Fotos von der „Weihnachtskirche unterwegs“ gesucht 388  |  14.01.2021 09:00

Bilder
Am Heiligabend war das „Weihnachtsgespann“ im Gebiet der Kirchengemeinden Niendorf/Ostsee und Timmendorfer Strand unterwegs.

Am Heiligabend war das „Weihnachtsgespann“ im Gebiet der Kirchengemeinden Niendorf/Ostsee und Timmendorfer Strand unterwegs.

Foto: Jan Störtebecker

Timmendorfer Strand/Niendorf. Am Heiligen Abend 2020 sind die Pastoren Höpfner und Wolkenhauer, Vikar Jan Störtebecker sowie die musikalisch Begleitenden Lena Sonntag und Gesine Weinhold mit dem „Weihnachtsgespann“ durch das Gebiet der Kirchengemeinden Niendorf/Ostsee und Timmendorfer Strand gefahren.

An willkürlich gewählten Haltepunkten gab es, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, einen sehr kurzen, musikalisch umrahmten, Gruß der beiden Kirchengemeinden.

Falls Leser*innen des reporters vom „Weihnachtsgespann“ zufällig Fotos gemacht haben, würden sich die Kirchengemeinden freuen, wenn diese per E-Mail an jw.hoffmann@web.de geschickt werden.

„Ihr Einverständnis voraussetzend, werden wir dann davon eine Fotostrecke auf der Internetseite unserer Kirchengemeinde veröffentlichen,“ so die Verantwortlichen der Kirchengemeinde Niendorf/Ostsee.