Alexander Baltz

Kraushaar Ferienwohnungen brachte Spendenaktion auf den Weg

Bilder
Geschäftsführer Tim Kraushaar (lks.), hier mit einigen Mitarbeiterinnen, freut sich mit seinem Team über die riesige Spendensumme.

Geschäftsführer Tim Kraushaar (lks.), hier mit einigen Mitarbeiterinnen, freut sich mit seinem Team über die riesige Spendensumme.

10.000 Euro für die Ukraine
 
Eutin/Grömitz. Über einen Zeitraum von rund drei Wochen wurden im März für jede Buchung bei Kraushaar Ferienwohnungen 5 Euro von dem Unternehmen zur Seite gelegt und gesammelt. „Auch wir leisten einen Beitrag und möchten damit die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine bestmöglich unterstützen“, so Geschäftsführer Tim Kraushaar. Kurzerhand wurde dafür die Startseite der Homepage umgestaltet und glänzte in den ukrainischen Landesfarben. Der Vermerk auf die Spendenaktion war gut sichtbar und somit konnte jeder, der die Website besuchte, einen Spendenbeitrag leisten. Tim Kraushaar selbst hat den Betrag noch großzügig aufgerundet und auch intern gab es noch die ein oder andere Geldspende, so dass am Ende die stolze Summe von 10.000 Euro zusammen gekommen ist. Das Geld ist von Kraushaar Ferienwohnungen direkt an die Aktion „Deutschland Hilft“ übergeben worden und wird den Menschen in der Ukraine zugute kommen.
 
Doch auch bei uns vor Ort hilft Kraushaar Ferienwohnungen den bereits angekommenen Flüchtlingen: „Wir haben zusätzlich Mitte März drei volle Transporter mit Bettdecken, warmer Kleidung, Spielsachen, Schlafsäcken und Hygieneartikeln in die Ostholsteinhalle und in die Gildehalle nach Grömitz geliefert und verteilt. Private Spenden des gesamten Teams wurden dafür gesammelt und verschenkt. Ebenso informierten wir über einen Newsletter die Eigentümer unserer rund 1.300 Ferienwohnungen über die Spendenaktion. Der Andrang war so groß – es gab sogar Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihre Ferienwohnung als Unterkunft für die Flüchtlinge angeboten haben“, so Anna-Lena Storm von der Kraushaar-Unternehmenskommunikation. (red/ab)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage