Petra Remshardt

5 Neustädter DLRG Seepferdchen

Bilder
Die stolzen Seepferdchenschwimmer Moritz, Pepe, Jaz, Jonathan und Matti (v. lks.) wurden von ihren Ausbildern in der ersten Stunde 2020 mit einem „Seepferdchen“-Handtuch überrascht.

Die stolzen Seepferdchenschwimmer Moritz, Pepe, Jaz, Jonathan und Matti (v. lks.) wurden von ihren Ausbildern in der ersten Stunde 2020 mit einem „Seepferdchen“-Handtuch überrascht.

Foto: Petra Remshardt

Sierksdorf. Die DLRG Neustadt startete im September erfolgreich ihre Schwimmausbildung 2019/2020 in der Sierksdorfer Panoramic Schwimmhalle. Insgesamt nehmen 140 Teilnehmer an der Anfänger- und Fortgeschrittenen-Ausbildung teil, wöchentlich kümmern sich 20 Ausbilder und Helfer um die Schwimmschüler. Stolz ist die DLRG Neustadt, dass bereits zum Jahreswechsel fünf Seepferdchen abgenommen werden konnten.
Im Jahr 2019 wurden folgende Schwimmprüfungen abgenommen: 21 Seepferdchen und bei den Jugendschwimmabzeichen: 18-mal Bronze, 19-mal Silber und 15-mal Gold. Die Lehrscheininhaber führen immer wieder Interessierte an die anspruchsvolle Ausbildung heran, wobei neben der Praxis auch theoretische Kenntnisse vermittelt werden. Die DLRG Neustadt weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim Seepferdchen um ein Motivationsabzeichen und nicht um eine Schwimmprüfung handelt. Es ist der Beginn, das sichere Schwimmen zu erlernen. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION