Seitenlogo
Till Muchow
Anzeige

„Antalya Döner & Pizza Haus“ in Grömitz ist jetzt noch größer geworden

Grömitz. Bereits seit 2006 hat sich das „Antalya Döner & Pizza Haus“ in der Seestraße 1 in Grömitz einen Namen gemacht. Sowohl Einheimische als auch Urlauber und Stammgäste wissen die hochwertige Qualität zu schätzen, die hier angeboten wird. Bestes Kalbs- und Lammfleisch oder auch Hähnchenfleisch vom handbelegten Döner-Grillspieß machen den wesentlichen Unterschied im Vergleich zu industriell gefertigten Hackdrehspießen, die durch Bindemittel und Phosphate zusammengehalten werden.

Die Salatauswahl ist riesig, alles wird ständig frisch nachgefüllt und dekorativ angerichtet, denn das Auge isst ja bekanntlich mit. Neben Spezialitäten wie Döner, Döner Box, Döner Teller oder Dürüm Döner wird man hier mit knuspriger Steinofenpizza nach allen Wünschen verwöhnt. Egal ob Pizza Salami, Hawaii, Margherita, Funghi, Vier Jahreszeiten oder Tonno - hier wird jeder fündig. Auch Schnitzel, Currywurst oder Hamburger werden serviert. Und weil auch Döner vegetarisch, Falafel-Döner, Falafel-Dürum sowie die verschiedensten Salate angeboten werden, fühlt sich im „Antalya Döner & Pizza Haus“ die gesamte Familie wohl. Die Café-Bar mit ihren Kaffeespezialitäten und Baklava-Gebäck laden zudem zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Inhaber Ufuk Ilgen, der bereits seit 25 Jahren in Grömitz zuhause ist, betreibt seine Gaststätte seit über 18 Jahren. Zuvor hat er in der Grömitzer Höhe als Koch gearbeitet und dort jede Menge gastronomische Erfahrung sammeln können.

Das „Antalya Döner & Pizza Haus“ hat sich nach und nach von einem Imbiss zu einem Restaurant der kulinarischen Extraklasse, natürlich mit Bedienung, entwickelt und sich dabei ständig vergrößert.

Nun ist das Restaurant wieder um einige Quadratmeter gewachsen. Der Anbau bietet nun noch mehr Platz für hungrige Gäste, die sich hier rundum wohl fühlen werden, wie Ufuk Ilgen verspricht. Bei der Gestaltung der maßgefertigten Tische und Sitzmöbel wird die Liebe des Gastronomen zum Detail und zum Ort Grömitz sofort erkennbar, denn jeder Tisch aus hochwertigem Buchenholz ist mit der Grömitz-Sonne verziert. Auch in die Teppiche im Restaurant ist das Sonnen-Symbol eingearbeitet. Die Aussenterrasse mit Heizstrahlern und Überdachung lädt übrigens selbst an kalten Tagen zum Verweilen an der frischen Luft ein.

„Bei uns ist nichts 08/15 - gerade unsere Stammgäste wissen das seit Jahren zu schätzen, ebenso, dass wir großen Wert auf Sauberkeit und Hygiene legen und Jahr für Jahr in die Qualität und das Ambiente investieren“, wie der Chef des 10- bis 15-köpfigen Teams weiter erklärt. Langjährige Mitarbeiter sind Tag für Tag für die Gäste da, um dem Anspruch des Hauses gerecht zu werden.

Die Eröffnung des lichtdurchfluteten Erweiterungsbaus soll am morgigen Donnerstag, dem 6. Juni mit den Gästen gefeiert werden: Dann gibt es den ganzen Tag Döner plus Softgetränk für 4 Euro. Geöffnet ist das „Antalya Döner & Pizza Haus“ täglich von 11 bis 23 Uhr. (ab)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen