reporter Neustadt

Anzeige: „Mama Beat & Papa Soul“

Bilder
Die Musiker sind: Carolin Müncheberg, Jörg Schrammeck, Bernd Grabbet, Holmer Harms und Wolfgang Mielbrett.

Die Musiker sind: Carolin Müncheberg, Jörg Schrammeck, Bernd Grabbet, Holmer Harms und Wolfgang Mielbrett.

Neustadt in Holstein. Am Samstag, dem 1. April ab 20 Uhr spielt die Band „Mama Beat & Papa Soul“ in der Kulturwerkstatt Forum. Die fünf Musikerinnen und Musiker spielen einen Mix aus der Rock-Pop, Beat und Soul-Geschichte. Die größten und schönsten Songs werden individuell bearbeitet mit modernen Arrangements. Zu hören sind Songs unter anderem von Amy Winehouse, U2, Tina Turner, Prince, Bruno Mars oder auch Queen und Steve Wonder.

Inspiriert von der Musik der 60er, 80er, 90er und den Songs und Hits der Jahrzehnte, gemischt mit der Musik von aktuellen Künstlern und ausdrucksvollen Stimmen, präsentiert die Band ein musikalisches Feuerwerk. Die Songs sind unterlegt mit harten und zwingend tanzbaren Beats somit darf auch getanzt werden.

Mächtige Grooves getrieben von scharfen Riffs und außergewöhnlichen Gitarrensounds tragen die Stimmen von Sängerin ,,Mama Beat‘‘ Carolin Müncheberg und Bassist Wolfgang Mielbrett durch eine musikalische Zeitreise der besonderen Art.

Einlass ist ab 19.30 Uhr. Karten gibt es für 15 Euro an der Abendkasse. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen