Gesche Muchow

Auszeichnungen bei der DLRG Neustadt

Bilder
Die ausgezeichneten Aktiven der DLRG Neustadt mit der Vorsitzenden Regina Block (3. v. re.).

Die ausgezeichneten Aktiven der DLRG Neustadt mit der Vorsitzenden Regina Block (3. v. re.).

Neustadt. Die Vorsitzende der DLRG Neustadt in Holstein Regina Block bedankte sich bei besonders aktiven Neustädter Lebensrettern mit den Verdienstzeichen und -urkunden der Deutschen Lebens- Rettungs- Gesellschaft.
 

Coronabedingt wurde die Veranstaltung in diesem Jahr im Freien durchgeführt, was der besonderen Note dieser Feierstunde aber keinen Abbruch tat. Regina Block freute sich, dass auch viele Familienangehörige der Einladung gefolgt waren und damit dem Ganzen einen feierlichen Rahmen gaben.
 
Die Auszeichnungen: Mit der Ehrenurkunde des DLRG Landesverbandes wurden Hermine und Marieke Flenker, Mia Techau und Larissa Weber für ihre langjährige Mitarbeit in der Schwimmausbildung und im Wasserrettungsdienst ausgezeichnet. Für seine langjährige Mitarbeit im Wasserrettungsdienst, in der Schwimmausbildung sowie in der Jugendarbeit erhielt Lasse Stumpf das DLRG Verdienstzeichen in Bronze ebenso Sabine Skyschus für ihre langjährige Tätigkeit als Schatzmeisterin. Mit dem DLRG Verdienstabzeichen in Silber wurden Gert Markmann und Rolf Werner für ihre langjährige erfolgreiche Mitarbeit in der Schwimmausbildung ausgezeichnet. Über 25 Jahre arbeitet Heiko Nellies erfolgreich in der Schwimmausbildung mit und neben verschiedenen Vorstandspositionen ist er seit fünf Jahren 2. Vorsitzender der Neustädter Lebensretter. Für sein besonderes Engagement wurde Heiko Nellies mit dem Verdienstzeichen in Gold ausgezeichnet. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen