Wiebke Sell

Baumarkt Bremer in Oldenburg erstrahlt in neuem Glanz

Bilder

Oldenburg. Nach erfolgreich verlaufenem Umbau bei laufendem Geschäftsbetrieb freuen sich Marktleiter Meik Fabian und das gesamte Team im Sebenter Weg 33 / 34 inzwischen täglich über die wieder eingekehrte Ruhe sowie den neuen Chic im Markt. Bereits die vollkommen neu gestaltete Eingangsfront begrüßt die Angestellten und Kundinnen sowie Kunden mit einem gut durchdachten, angenehm warm, hell und freundlich wirkenden Farbkonzept und klar strukturierten Angeboten. Weitläufigkeit, eine stimmige Warenpräsentation auf 2.200 Quadratmetern Marktfläche, freundliche Farben und ein stets hilfsbereites Team an Mitarbeitern sorgen gleich nach Eintritt für gute Laune beim Einkauf. „Mit unserer neuen, energieeffizienten LED-Beleuchtung haben wir ein natürliches Licht auch an schummrigen Tagen“, zeigt sich Meik Fabian begeistert von den positiven Effekten der 12-wöchigen Umbau- und Modernisierungsphase und ergänzt: „Somit können unsere Kunden in unserer neuen Farbenabteilung mit Profi-Farbmischmaschine die Farbnuancen wesentlich leichter erkennen“. Stolz ist man bei Bremer im Sebenter Weg auch auf die vollkommen neu gestaltete Lampen- und Leuchtenabteilung.
 
„Wir haben für den Innen- und Außenbereich ein komplett neues Sortiment an LED-Beleuchtung zusammengestellt und sind gespannt auf die Resonanz bei unserer Kundschaft“, geben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort erwartungsvoll. Passend zur Jahreszeit sind hochwertige Makita Gartengeräte ebenfalls neu in das umfangreiche Sortiment aufgenommen worden und für einen gemütlichen Abend im Garten, auf der Terrasse oder Balkon hat der Baumarkt Weber Grills samt Zubehör in hochwertiger Ausstattung bis hin zu Grillstationen in einer Ausstellung aufgebaut sowie natürlich zum Verkauf vorrätig. Zum angenehmen Entspannen gibt es neben einem großen Angebot an Liegen, Gartenmöbeln, Strandkörben und Auflagen natürlich auch Sonnenschirme in unterschiedlichster Größe. Auch wer die Abwechslung liebt, sollte dem Baumarkt einen Besuch abstatten. Denn neben den üblichen Dusch- und Waschbeckenarmaturen in Chrom gibt es Brausen, Wasserhähne und Mischbatterien auch als neue Serie in schwarz – ein wunderbarer Kontrast zur hellen Fliese. Apropos Fliese: auch hier wurde der Bereich Bodenbeläge durch die Sortimente „Vinyl und Laminat“ erweitert. Weiterhin: das bei Heimwerkern so beliebte Material Holz hat mit Leisten, Leimholz und Möbelbauplatten Einzug ins umfangreiche Sortiment gefunden. Und für alle begeisterten Heimwerker und Hobbygärtner gibt es im neuen Shop für professionelle Arbeitsbekleidung eine reichhaltige Auswahl an Arbeits- und Schutzkleidung der Marken Leibwächter und Snickers.
 
Egal ob kurze Hose, lange Hose, Jacke und Arbeitsschuhe oder Stiefel – die neue Auswahl auch an Warnschutz-Bekleidung erfreut das Herz. Ebenso die bisherigen Kompetenzen im Bereich Eisenwaren, Elektrowerkzeuge, Fliese und Garten. „Wir danken für die anhaltende Treue unserer Kundinnen und Kunden, gerade auch zu Zeiten des Umbaus und freuen uns darauf, Ihnen weiterhin mit Rat und Tat ein zuverlässiger Partner rund um Haus und Garten sein zu dürfen“, betonen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bremer Baumarkt fröhlich. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION