Marco Gruemmer

Blasorchester Lensahn: Kartenvorverkauf für die Frühjahrskonzerte hat begonnen

Bilder
Die Großsporthalle Lensahn wird zum Konzertsaal, wenn das Blasorchester zu seinen Frühjahrskonzerten einlädt.

Die Großsporthalle Lensahn wird zum Konzertsaal, wenn das Blasorchester zu seinen Frühjahrskonzerten einlädt.

Foto: Ramon Stühmer

Lensahn. Der Kartenvorverkauf für die Frühjahrskonzerte des Blasorchester Lensahn hat begonnen. Am Freitag, dem 31. März und am Samstag, dem 1. April spielt das Orchester in Lensahn sein Heimatkonzert in der Großsporthalle. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf einen Abend voller musikalischer Delikatessen freuen. Neu im Amt des Musikalischen Leiters ist seit dem 1. Januar Jan Philipp Ruge (der reporter berichtete). Der ehemalige Tubist hatte zuvor schon bei Frühjahrskonzerten dirigieren dürfen. Er verrät: „Ich freue mich schon riesig auf das neue Programm, mit dem wir an die musikalische Entwicklung unseres Orchesters der letzten Jahre anknüpfen, gleichzeitig muss ich aber auch zugeben, dass ich schon jetzt ein klein bisschen Lampenfieber habe.“

 

Karten für die Frühjahrskonzerte können für 12 Euro bei der Sparkasse Holstein, Lensahn und bei der VR-Bank zwischen den Meeren, Lensahn erworben werden sowie in der Buchhandlung Ton & Text in Oldenburg, bei Photo Porst in Neustadt, in der Gärtnerei Hamer in Altenkrempe und in der Nicolai-Apotheke in Grömitz.

 

Auch online sind die Konzertkarten erhältlich. Es kann einfach eine E-Mail an ticketverkauf@blasorchester-lensahn.de gesendet werden. Weitere Informationen dazu sind auf der Homepage des Blasorchesters unter www.blasorchester-lensahn.de zu finden. (red/mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen