Gesche Muchow

Der Ostsee-Perlen-Podcast erscheint ab sofort zweimal die Woche

Neustadt. Sie sind eine kleine Erfolgsgeschichte für sich. Die reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow und Kristina Kolbe veröffentlichen jede Woche freitags eine ihrer beliebten und von den Hörern immer sehnsüchtig erwarteten Podcast-Folgen.
 
Folge 21 mit dem Titel „Wir bleiben zu Hause!“ war insofern eine kleine Sensation, da diese Episode schon am vergangenen Montag herauskam. „Momentan passieren so viele Dinge und wir wollen unsere Hörer so aktuell wie möglich informieren und die Themen besprechen, die allen unter den Nägeln brennen. Deshalb haben wir uns entschlossen, ab sofort und bis auf weiteres montags und freitags zu erscheinen“, erklären die beiden Podcasterinnen.
 
In ihrem Podcast sprechen sie über einen bunten Strauß an Themen, immer mit Ostholstein, der Ostsee und den hier in Norddeutschland und in der Kleinstadt relevanten Angelegenheiten im Blick. Dabei verbreiten sie nicht nur interessante Neuigkeiten und plaudern aus dem Nähkästchen, sondern sie versprühen auch jede Menge gute Laune und Energie. Und das ist ja gerade in Krisenzeiten auch immer wichtig.
 
Wer die Ostsee-Perlen noch nicht kennt, sollte jetzt reinhören. Es lohnt sich!
 
Und so einfach geht es: Podcasts können kostenlos angehört werden. Entweder über den reporter direkt oder über eine der vielen kostenlosen Podcast-APPs (u. a. Spotify, SoundCloud oder Apple Podcasts).
 
Über diesen Link https://linktr.ee/ostsee.perlen landet man direkt bei den Ostsee-Perlen. (red)
Und darum geht es in Folge 21:
Corona-Homeoffice, sehr viel Kinderbetreuung und eine ausgewachsene „Social-Distancing“-Krise. Mehr braucht es nicht, um die Ostsee-Perlen zu einer schnelleren Taktung zu bewegen. Wie nicht anders zu erwarten, sind sie da, „online“ und senden hasslos, auswärtsfreundlich und mit ausreichendem Abstand aus der Kontaktsperre. Außerdem freuen sie sich über die tollen Innovationen des reporters, wie den Online-Shop für regionale Unternehmen, die Hilfeseite coronahilfe.der-reporter.de und die neue reporter-APP, mit der alle trotz Mindestabstand in Kontakt bleiben können. (Folgenschreibung der Ostsee-Perlen)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Frauenpower beim „Schwimmverein“ am Hohen Ufer, bei dem aber auch Männer willkommen sind.

Packt den Badeanzug ein!

02.07.2020
Pelzerhaken. Ein Campingplatz mit vielen netten Menschen, die sich schon seit Jahren kennen und die hier ihre zweite Heimat gefunden haben. Es ist fast ein kleines Dorf, in dem jeder jeden kennt, in dem es auch einmal Differenzen gibt, die aber immer beigelegt werden…
Sierksdorf. Unter Berücksichtigung der Abstandsregeln und der Hygienevorschriften fand kürzlich die verschobene Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Sierksdorf statt. In seinem Rechenschaftsbericht stellte der Vorsitzende Jörg Neumann (re.) fest, dass der Ortsverein sehr gut aufgestellt ist. Er betonte, dass die Politik des Ortsvereins durch unterschiedliche Aktionen und häufige Veröffentlichungen an die Bewohner der Gemeinde auf vielfältige Art herangetragen würde. Dies bekräftigte auch Fraktionssprecher Alexander Langer-Pinto, der zugleich auf die gute Zusammenarbeit mit den Freien Wählern hinwies. Bei den Wahlen wurden der erste Vorsitzende Jörg Neumann und die stellvertretende Vorsitzende Andrea Wellm (lks.) in ihren Ämtern bestätigt. Auch die Kassenwartin Ingeborg Gosch (3. v. lks.) und der Schriftwart Frank Pinto (2. v. lks.) wurden einstimmig wiedergewählt. Neue Kassenprüfer sind Thomas Garken und Sven Möller. (red)

Vorstandswahlen bei der SPD Sierksdorf

02.07.2020
Sierksdorf. Unter Berücksichtigung der Abstandsregeln und der Hygienevorschriften fand kürzlich die verschobene Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Sierksdorf statt. In seinem Rechenschaftsbericht stellte der Vorsitzende Jörg Neumann (re.) fest, dass der…
Anzeige
Kümmern sich vom Boden bis zur Decke um die Umsetzung von Bau- und Renovierungsarbeiten: Ronny Hilcz, Tommy Hilcz und Heiko Klukas mit Tim Thomas sowie den neuen Kollegen Markus Kühl und Wolfgang Kullack (v. lks.).

Jetzt kommt Farbe ins Spiel

02.07.2020
Grömitz. Mit Leidenschaft fürs Handwerk, jahrelanger Erfahrung und jeder Menge Manpower stehen „Die Handwerker“ seit April 2018 für gewerkeübergreifende Umsetzung von Bauvorhaben in der Region. Dafür standen bislang mit Ronny Hilcz, Tommy…
Die Nistkästen standen zur Bemalung durch die Kinder bereit.

Nistkastenbau für zukünftige Schulanfänger

02.07.2020
Lensahn. Eigentlich wollten der Kindergarten der Freien ev. Gemeinde und der St. Katharinen Kindergarten zusammen mit der Jägerschaft des Hegerings Lensahn anlässlich eines Waldtages Nistkästen mit den zukünftigen Schulkindern bauen. Bedingt durch die Einschränkungen…
Die Kapazitäten der Gastronomie sind deutlich erweitert worden.

„Food Truck Promenade“ startet

01.07.2020
Grömitz. Die Sommerferien haben begonnen und die Ostseeorte füllen sich zunehmend. Auch das Ostseebad Grömitz begrüßt in diesem Sommer wieder zahlreiche Urlauber, die den stressigen Alltag hinter sich lassen und Sonne, Strand und Ostsee genießen möchten. Ein Jahr für…

UNTERNEHMEN DER REGION