Marlies Henke

„Du spinnst wohl!“ – Spannende Lesung über eine ungewöhnliche Freundschaft

Bilder
Gespannt lauschten die Grundschüler der Geschichte von Kai Pannen.

Gespannt lauschten die Grundschüler der Geschichte von Kai Pannen.

Neustadt. Unter dem Motto „mitgehangen - mitgefangen“ hat der Hamburger Autor Kai Pannen der Grundschule Neustädter Bucht im Rahmen einer Lesung einen Besuch abgestattet.
 
Am vergangenen Freitag stellte der Autor und Illustrator den Schülern seine beiden Figuren Karl-Heinz, die Spinne und Bisy, die Fliege vor und zeichnete sie in einzelnen Schritten, sodass die Kinder die Entstehung der Bilder nachvollziehen konnten.
 
Im Anschluss las er aus dem Buch „Du spinnst wohl - eine außergewöhnliche Geschichte in 24 Kapiteln“. Nach der spannenden Lesung über Freundschaft und Abenteuer von Karl-Heinz und Bisy stellten die kleinen Zuhörer noch viele Fragen, die der Autor geduldig beantwortete. Finanziert wurde die Lesung vom Elternverein „Sterntaler“. (red)

Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen