Simon Krüger

Eine wertvolle Erfahrung - Spanischer Student bei elektro Schmidt Sicherheitstechnik GmbH

Bilder
Ulrich Schmidt mit Praktikant Alejandro Pino Diez und Stefan Hagen (Abteilungsleiter Sicherheitstechnik) (v. re.).

Ulrich Schmidt mit Praktikant Alejandro Pino Diez und Stefan Hagen (Abteilungsleiter Sicherheitstechnik) (v. re.).

Neustadt. Alejandro Pino Diez, kurz „Alex“ genannt, hat den Schritt in die Fremde gewagt: ein Praktikum im Ausland. Der Mallorquiner absolviert im Rahmen des europäisch geförderten Erasmus Plus-Programmes ein fünfwöchiges Praktikum bei elektro Schmidt Sicherheitstechnik GmbH, Hochtorstraße 28 - 30.
 
Untergebracht in einer Ferienwohnung lebt Alex hier in Neustadt, um zu arbeiten und zu lernen und dadurch eine völlig neue Berufserfahrung zu sammeln. „Sich in einer fremden Umgebung mit anderen Denk- und Arbeitsweisen auseinanderzusetzen sowie neue Sichtweisen auch auf ganz alltägliche Dinge zu erlangen, werden ihn prägen und persönlich weiter bringen“, betont Geschäftsführer Ulrich Schmidt, der erstmals an diesem Förderprogramm teilnimmt.
 
Der Student für Elektronik mit Fachrichtung Informations- und Fernmeldetechnik gewinnt im Unternehmen Einblicke sowie praktische Erfahrungen im Bereich der Informationstechnik mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik. Um die sprachliche Barriere zu überbrücken, kommunizieren der 18-Jährige und die Mitarbeiter auf Englisch. „Sich in mehreren Sprachen miteinander zu unterhalten, fördert nicht nur die interkulturelle Kompetenz von Alex, sondern die der gesamten Firma. Eine Eigenschaft, von der er im späteren Berufsleben profitieren wird“, unterstreicht Ulrich Schmidt.
 
Alejandro Pino Diez lebt in Palma de Mallorca, der Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und dem Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Trotz Großstadtleben fühlt sich der Mallorquiner im Neustädter Hafenstädtchen pudelwohl.
 
Noch bis zum 20. Juni wird der spanische Student im Unternehmen weitere Eindrücke und Wissen sammeln, um sich im Anschluss wieder ganz auf sein Studium zu konzentrieren. (inu)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen