Ines Rosenow

Geführte Radtouren

Bilder
Geführte Radtouren. (Foto: www.luebecker-bucht-ostsee)

Geführte Radtouren. (Foto: www.luebecker-bucht-ostsee)

Lübecker Bucht. Lokale Guides zeigen bei den geführten Radtouren die schönsten Naturplätze in der Lübecker Bucht. Hierbei geht es mit Blick aufs Meer die Küste entlang, durch Wälder, weite Felder und vorbei an idyllischen Bachläufen und Binnenseen. Bis Ende Oktober werden die Touren angeboten - drei davon noch im laufenden Monat Mai.

 

Die Touren sind je rund 30 Kilometer lang und da sie von unterschiedlichen Treffpunkten aus starten, variiert der Streckenverlauf und damit die Landschaftsstreifen, die durchradelt werden. So gilt: kennst du eine, kennst du nicht alle. Es lohnt sich, bei mehreren Touren mit von der Partie zu sein und die vielfältigen Naturräume der Lübecker Bucht für sich zu entdecken. Jede der Touren startet um 10.15 Uhr, sodass für ein gemütliches Frühstück vorab ausreichend Zeit ist. In den rund vier Stunden, die jede Tour dauert, gibt es von den lokalen Guides viel interessantes Hintergrundwissen, sodass jeder Teilnehmer nach der Tour bereichert und ein bisschen schlauer nach Hause oder in die Ferienunterkunft zurückkehrt.

 

Im laufenden Monat Mai wird die geführte Radtour noch drei Mal angeboten. Am 24. Mai startet sie ab Pelzerhaken, am 25. Mai ab Sierksdorf und am 31. Mai ab Scharbeutz.

Die Anmeldung kann bequem online vorgenommen werden. Alternativ kann man sich auch kurzfristig vor Ort in einer der Tourist-Infos noch anmelden. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person und Tour, mit Ostseecard 3 Euro. Die maximale Gruppengröße beträgt 15 Personen.

 

Die geführten Radtouren durch die Lübecker Bucht sind ein Angebot der „Naturtainment“-Kampagne der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, deren Ziel es ist, Interessierten einen besonderen Zugang zur Natur und direkte Naturerlebnisse zu ermöglichen und hierbei auf unterhaltsame Art und Weise eine Extra-Portion Naturwissen zu vermitteln.

Alle Infos zu den geführten Radtouren, eine Weiterleitung zur Online-Anmeldung und Hinweise zu weiteren „Naturtainment“-Erlebnisangeboten gibt es online unter: www.luebecker-bucht-ostsee.de/naturerlebnisse. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION