Petra Remshardt

Hinterm Strand geht’s weiter

Bilder
Neues Binnenland-Magazin der TALB.

Neues Binnenland-Magazin der TALB.

Foto: (Foto: www.luebecker-bucht-ostsee.de)

Lübecker Bucht. Morgens Strand, abends Strand und dazwischen Binnenland. Wem zur ‘Strand-Primetime‘ in der ersten Reihe zum Meer zu viel los ist, der findet im sommerlichen Binnenland frische Natur, reichlich Platz, schöne Erlebnisse und neue Veranstaltungsangebote der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB). In diesjährigem Sommer bietet die TALB gemeinsam mit Locals besondere Binnenland-Erlebnisse an. Neben den grünen Veranstaltungen, werden auf der Website der TALB (https://www.luebecker-bucht-ostsee.de/hinterm-strand) auch permanente Ausflugsziele, Rad- und Wander-Touren sowie Freizeit- und Kulturtipps vorgestellt. Ebenso gibt die Seite Gastro-Tipps zum idyllischen Einkehren - vom Café in einem historischen Palmenhaus über ein liebevoll restauriertes Guts-Restaurant bis hin zu einer Seeterrasse mit selbstgebackenen Torten. Eine Karte, auf der alle grünen Ausflugspunkte verzeichnet sind, bietet die Übersicht auf einen Blick.
Wer lieber blättert als klickt, lässt sich von dem druckfrischen Binnenland-Magazin mit dem Titel ‘Hinterm Strand geht’s weiter‘ inspirieren und informieren. Es liegt ab sofort in den Tourist-Informationen in Scharbeutz, Sierksdorf und Neustadt zum kostenlosen Mitnehmen aus. Ebenso wie die Website bietet es einen gebündelten Überblick über die Erlebnisvielfalt im Binnenland. Im handlichen A5-Format und auf mehr als 30 Seiten erhält der Leser hier bildstarke Ideen für schöne Ausflüge inklusive gemütlicher Einkehr zum Schlemmen und Genießen. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION