Marlies Henke

Langer Gründonnerstag und doppelt punkten mit der Neustadt-Card

Neustadt. Der Gewerbeverein hat sich in diesem Jahr überlegt, am Gründonnerstag einen „langen Donnerstag“ zu veranstalten. Viele Geschäfte in der Innenstadt haben morgen bis 20 Uhr geöffnet. Und mit der NeustadtCARD gibt es die doppelte Punktzahl. Alle Inhaber einer NeustadtCard sollten also daran denken, die NeustadtCARD für ihre Einkäufe am Gründonnerstag zu nutzen. Vielleicht zahlt es sich ja auch aus, den aktuellen Punktestand überprüfen zu lassen, der sich dann für den Oster-Einkauf einsetzen lässt. Auch lohnt es sich immer, einen Neuantrag für die NeustadtCARD zu stellen, denn über 4.000 zufriedene Karteninhaber sind am System beteiligt und punkten fleißig mit. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION