Seitenlogo
Marco Gruemmer

Meisterschaft für die A-Jugendfußballer des TSV Neustadt

Die A-Jugend Meistermannschaft des TSV Neustadt.

Die A-Jugend Meistermannschaft des TSV Neustadt.

Bild: Hfr

Neustadt in Holstein. Die A-Jugend Fußballmannschaft des TSV Neustadt ist Meister der Kreisliga Ostholstein der Saison 2023/24 geworden.

Die Mannschaft von Trainer Volker Brand konnte sich in der Endphase der Saison gegen die Hauptkonkurrenten SG Göhl/Wagrien und dem MTV Ahrensbök durchsetzen und stand am Ende mit 36 Punkten und 69:16 Toren auf dem ersten Platz. Insgesamt wurden nur zwei Spiele der Saison verloren, alle anderen Spiele konnten siegreich bestritten werden.

Dabei profitierte die Mannschaft auch von dem Umstand, dass der SC Cismar in der abgelaufenen Saison keine Mannschaft in der A-Jugend stellen konnte und sich so fünf Spieler dem TSV Neustadt über ein Zweitspielrecht angeschlossen haben. Weiterhin sind aus der B-Jugend des TSV weitere Spieler zum Altjahrgang in die Mannschaft aufgerückt.

„Die Jungs sind schnell zusammengewachsen und haben sich spielerisch und charakterlich enorm entwickelt. Wir hatten einen relativ großen Kader, was für einen Trainer immer dankbar ist. Ich möchte betonen, dass jeder Spieler dieser Mannschaft zu der Meisterschaft seinen Teil beigetragen hat. Es war mir eine Freude und ich danke der Mannschaft für eine tolle Saison, die für mich unvergesslich bleiben wird“, so Trainer Volker Brand. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen