Marlies Henke

Mit Video: Großeinsatz im Ameos

Bilder
Video

Neustadt in Holstein. Im Haus 2 der Pflegeeinrichtung des Ameos-Klinikums ist am Montagabend ein Großeinsatz ausgelöst worden. Über 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz.
 
Gemeldet wurde ein Brand in einem Patientenzimmer im dritten Obergeschoss. „Bei Ankunft der Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht worden durch Mitarbeiter, die hier sehr umsichtig gehandelt haben“, berichtete Finn-Lasse Dranowski, Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt. Gemeinsam mit Polizei und Rettungskräften wurde das Haus evakuiert und die Patienten in andere Gebäude gebracht.
Per Hochdrucklüfter wurden die Räume rauchfrei gemacht, sodass Patienten und Bewohner noch am Abend wieder in ihre Zimmer zurück gebracht werden konnten. Ein Bewohner kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Weitere Verletzte gab es nicht. (sm/he)


UNTERNEHMEN DER REGION