Seitenlogo
reporter Neustadt

Mitmachaktion zum Projekt: Zusammen - Wachsen

Leiter des Sozialkaufhauses Jörn Gratze (lks.),Mitrabeiter des Sozialkaufhauses Mark Mohns und Heike Rhein.

Leiter des Sozialkaufhauses Jörn Gratze (lks.),Mitrabeiter des Sozialkaufhauses Mark Mohns und Heike Rhein.

Neustadt in Holstein. „Zusammen - Wachsen“ lautet der Titel des diesjährigen Projektes von dem Künstler Honsar (Jan-Malte Strijek) und der Kulturschaffenden Heike Rhein. In diesem Jahr findet das Kreativprojekt Anfang Juni am Sozialkaufhaus-BQOH, Beschäftigung und Qualifizierung Ostholstein gGmbH statt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Heike Rhein und Jan-Malte Strijekt für unsere Projektidee gewinnen konnten“, sagt Jörn Gratze, Leiter des Sozialkaufhauses. „Zur Projektpräsentation am Freitag, dem 9. Juni können alle Neustädterinnen und Neustädter selbst einmal zur Sprühdose greifen und einen kleinen Teil zum Wandbild beitragen“, verrät der Kaufhausmitarbeiter Mark Mohns.

Thematisch passend soll auch ein Fotopoint aus gehäkelten, gestrickten, gefilzten Blumen entstehen. Wer zusammen mit Heike Rhein in geselliger Runde handarbeiten möchte, etwas Hilfestellung benötigt oder das Fingerhäkeln erlernen möchte, ist eingeladen in die Sofaecke des Sozialkaufhauses zu kommen. Bei gutem Wetter wird draußen gehandarbeitet. „Alle Menschen die gerne handarbeiten sind eingeladen sich zu beteiligen. Ich freue mich auf eine gesellige Runde bei einer Tasse Kaffee oder Tee“, so die Neustädterin.

 

Mitmacher erwartet die Handarbeitsbegeisterte am Montag, dem 24. April von 15 bis 16.30 Uhr und am Mittwoch, dem 3. Mai von 10.30 bis 12 Uhr im Sozialkaufhaus, Rosengarten 10. Das Material wird gestellt. Es kann aber auch eigene Wolle mitgebracht werden.

Auch unabhängig von diesen Terminen können Blumen hergestellt werden und diese bis zum 15. Mai abgegeben werden im Eska Kaufhaus im Untergeschoss, bei Wolle & Kunst in der Waschgrabenstraße1 und im Sozialkaufhaus. Hier gibt es auch Beispiele und Anleitungen. Damit ein schöner Gesamteindruck entsteht sollten die Blumen, wie von anderen Projekten bekannt, in einem Farbverlauf gearbeitet werden zum Beispiel nur Rottöne oder nur Blautöne oder Rot mit Orange, Orange mit Gelb, Gelb mit Grün, dem Regenbogen entsprechend. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen