Gesche Muchow
Anzeige

Möller Reisen bündelt Kräfte in Neustadt

Bilder

Neustadt/Oldenburg. Ab dem 1. Januar 2021 konzentriert das Traditionsunternehmen „Möller Reisen“ seine geschäftlichen Tätigkeiten am Ort der Hauptniederlassung in Neustadt, Am Markt 4. Damit schließen die Geschwister und Geschäftsführer der Reisebüros und Busreiseveranstalter nach 30-jähriger Tätigkeit ihr Oldenburger Büro in der Kuhtorstraße 4. „Wir müssen uns der coronabedingten, aktuellen Situation anpassen und unser Unternehmen jetzt umstrukturieren“, berichtet Heike Körkemeyer im Gespräch mit dem reporter. Seit dem Lockdown im März liegt die Branche brach und es sei auch nicht absehbar, wann sich die Menschen wieder bedenkenlos für Flugreisen oder Kreuzfahrten entscheiden können.
 
Das Büro in Oldenburg zum Jahresbeginn 2021 zu schließen, sei eine Entscheidung gewesen, die den Unternehmern nicht leicht gefallen sei. Am Ende hätten jedoch mehr Argumente für die Aufgabe der Filiale gesprochen, als dagegen. „Wir müssen unsere Kräfte bündeln! Außerdem sind wir in Neustadt auch für unsere Kunden aus dem Oldenburger Raum persönlich oder telefonisch montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr erreichbar“, erklärt Ralf Möller. Heike Körkemeyer ergänzt: „Alle in Oldenburg erworbenen Gutscheine behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Die dort gebuchten Reisen bleiben bestehen und die Kundenanliegen werden zukünftig auch von Frau Joana Wysocki in Neustadt betreut. In diesen unsicheren Zeiten ist es uns wichtig, dass wir für unsere Mitarbeiter ein starker Arbeitgeber und für unsere Kunden ein vertrauensvoller Partner in allen Reisefragen bleiben“, bekräftigten die Geschäftsführer abschließend.
 
Das Büro in Oldenburg ist bis zum Jahresende werktags zwischen 10 und 13 Uhr erreichbar. Auch Reisegutscheine als schönes Weihnachtsgeschenk sind noch bis zum 23. Dezember in der Oldenburger Filiale sowie natürlich in dem Hauptgeschäft in Neustadt erhältlich. Diese können auch telefonisch oder über die Internetseite bestellt werden.
 
Selbstverständlich bereitet sich „Möller Reisen“ mit großer Umsicht und viel Liebe zum Detail auf die neue Reisesaison 2021 vor. Die Reisebusfahrer warten nur darauf, ihren Gästen Bekanntes und Bewährtes in Europa sowie neue Ziele auch innerhalb Deutschlands zeigen zu dürfen. Sobald ein Ende des Reiseverbotes abzusehen ist, werden die Kunden auf der Internetseite und durch den reporter mit aktuellen Busreise-Angeboten versorgt. (gm)
 
Tel. Oldenburg 04361-4743
Tel: Neustadt 04561-55999-0
www.moeller-reisen.de


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen