Seitenlogo
Alexander Baltz

Neue Leitung der Schmerzliga

Neustadt. Die Neustädter Selbsthilfegruppe der Deutschen Schmerzliga wird ab sofort von Werner Simfinski geleitet, der Monika Cremer ablöst. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig jeden 1. Dienstag im Monat ab 16 Uhr in Neustadt an der Schön Klinik. Die Deutsche Schmerzliga vertritt die Interessen der Betroffenen in Politik und Fachöffentlichkeit - Betroffene sind herzlich willkommen. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen