Marlies Henke
Anzeige

Reisen mit einem Gefühl von Sicherheit

Bilder

Neustadt. Das Traditionsunternehmen Möller Reisen freut sich, wieder mit seinen Kunden auf Reisen gehen zu dürfen, zusammen Erlebnisse zu erfahren und in Gemeinschaft schöne Stunden zu verbringen.
 
Die Reisegäste können sich in den Bussen und auf den Reisen sicher fühlen. Das Team von Möller Reisen bietet den größtmöglichen gesundheitlichen Schutz auf den Fahrten. Zu den allgemeinen Hygieneregeln für Busreisen wurde das Hygienekonzept um die Desinfektion des Bus-Innenraumes vor und nach jeder Reise durch Aerosoldesinfektion erweitert. Die Kaltvernebelung ist hochwirksam gegen Viren wie Covid-19, SARS, MERS, Noro-Virus, Retrovirus sowie Pilzen und Sporen jeder Art. Durch das Wirkungsspektrum von 99,995 Prozent werden auch schwer zugängliche Bereiche desinfiziert. So können alle, die das Fernweh plagt, beruhigt ihre Reise oder Tagesfahrt bei Möller Reisen buchen und antreten.
 
Polnische Ostseeträume in Rügenwalde
Wanderdüne Leba - Charmante Seebäder - Bernsteinparadies
1. Tag: Fahrt nach Rügenwalde/Darlówko
Die Gäste reisen an die polnische Ostsee nach Rügenwaldermünde und werden mit einem Begrüßungsgetränk zum Abendessen erwartet. Die komfortable Hotelanlage befindet sich nur 150 Meter vom breiten Strand entfernt. Der großzügige Wellnessbereich mit zwei Hallenbädern sowie Innen- und Außenwhirlpool mit Salzgrotte lädt zum Entspannen ein.
 
2. bis 7. Tag: Programm in Rügenwalde
Rügenwalde/Darlowo - Freizeit
Interessante Geschichten und Erzählungen lassen die Vergangenheit auf einem Rundgang lebendig werden. Rügenwalde ist eine typische pommersche Kleinstadt mit einem historischen Stadtkern. Eine kleine architektonische Perle ist die spätgotische, zwölfeckige Kirche St. Gertrud.
Wanderdüne Leba/Slowinski Nationalpark
Man sagt, dass nirgendwo an den polnischen Ostseestränden der Sand feiner ist als in Leba. Die letzte Eiszeit verwandelte die ehemalige Meeresbucht in ein einmaliges Natur-Areal aus feinstem, weißem Sand, Nehrungen und gewaltigen Wanderdünen. Die spektakulärste Attraktion ist die circa 42 Meter hohe Düne in der Nähe von Leba. Bequem erreichen die Reisegäste sie mit einem Elektrowagen und werden mit dem überwältigenden Panorama der „polnischen Sahara“ belohnt.
Bernsteinmuseum Jershöft/Jaroslawiec - Stolpmünde/Ustka
Bei dem Besuch eines Bernsteinmuseums kann nicht nur das „Gold der Ostsee“ bewundert werden, sondern auch interessante Hintergründe über die Entstehung der urzeitlichen Schmuckstücke aus der Ostsee. In Stolpmünde wandeln die Gäste auf den Spuren von Otto von Bismarck, der bereits das traditionsreiche Ostseebad zu schätzen wusste. Auf der Mole blickt eine bronzene Meerjungfrau auf die See hinaus.
Kolberg/Kolobrzeg - Jamundsee
Das über 1.000 Jahre alte Kolberg verbindet ein modernes, geselliges Stadtleben mit herrlichen Erholungsgebieten. Der mächtige rote Leuchtturm weist nachts den Schiffen den Weg. Die Promenade oder die Seebrücke laden zum Flanieren ein. Anschließend geht die Fahrt entlang der traumhaften Nehrung zwischen Meer und Jamundsee.
Stolp/Slupsk - Freizeit
Es geht in die ehemalige Residenzstadt der Pommerschen Herzöge. Auf dem Rundgang ist das neue Rathaus, ein Schmuckstück am Marktplatz, zu bewundern. Es bleibt Zeit für einen individuellen Bummel.
 
8. Tag: Heimreise
Erholt treten die Gäste mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an. (red/he)
 
Inklusiv-Leistungen
+ Fahrt im komfortablen Reisebus
+ Frühstück bei der Anreise am Bus
+ 7 x Übernachtung im 4*-Hotel „Lidia SPA & Wellness“ mit Frühstück
+ 7 x Abendessen im Hotel
+ Begrüßungsgetränk
+ Reiseleitung an den Ausflugstagen
+ Stadtführung in Rügenwalde
+ Ausflug nach Leba inkl. Eintritt und Elektrowagen zur Hohen Düne
+ Eintritt Bernsteinmuseum
+ Fahrt nach Stolpmünde
+ Ausflug nach Kolberg
+ Fahrt nach Stolp
+ Kostenfreie Nutzung Schwimmbadbereich
 
Reisetermin
5. September bis 12. September 2020
 
Reisepreis
pro Person im Doppelzimmer: 699 Euro
Einzelzimmer-Zuschlag: 170 Euro
 
Kontakt:
Möller Reisen GmbH
Am Markt 4
23730 Neustadt
Tel. 04561/559990,
0451/71871,
04361/47 43
www.moeller-reisen.de


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen