Petra Remshardt

„Slömergruppe“ auf der Landesgartenschau

Eutin/Grube. Am Freitag, dem 27. Mai spielt die Gruber Slömergruppe auf der Landesgartenschau in Eutin. „De düdesche Slömer“ (jedermann auf Plattdeutsch) wird seit Jahren regelmäßig in der Gruber St. Jürgen-Kirche aufgeführt. Die Anfrage auf der Landesgartenschau im Rahmen der „Plattdeutschen Tage“ direkt auf der großen Sparkasse Holstein-Hauptbühne in Eutin „Open Air“ zu spielen, ist für das ganze Team eine große Herausforderung und mit viel Lampenfieber verbunden. Beginn ist um 18.30 Uhr. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen