Alexander Baltz

TSV Neustadt erweitert sportliches Angebot

Neustadt. Der TSV Neustadt hat sein sportliches Angebot um eine weitere Sparte ergänzt. Seit dem 1. Juli hat die Sparte „Hundesport“ offiziell den Betrieb aufgenommen. Ein Team von Hundefreunden (mit offiziell lizenzierten Trainern) bietet eine breite Palette von Sportarten für Hunde und deren Besitzer*innen.
 
Dazu gehört die Begleithundeausbildung, der Turnierhundesport sowie der Gebrauchshundesport (IGP). Außerdem wird es bei ausreichendem Interesse eine Welpen- und Junghunde-Spielstunde, einen „KidsClub“ für Kinder bis 12 Jahre und ein Training für ältere Hunde geben. Die Teilnahme am Training und an Kursen ist für jeden Hundebesitzer möglich, egal ob Mitglied im TSV oder nicht, nur die Zahlungsbedingungen unterscheiden sich verständlicherweise etwas. Weitere Informationen wie Ansprechpartner und Trainingszeiten entnehmen interessierte Hundebesitzer bitte der Homepage des Vereins unter www.tsvneustadt.de/unsere-sparten/hundesport. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION