Petra Remshardt

TSV Schönwalde

Bilder
Anja, Daniel und Moritz Wiebe.

Anja, Daniel und Moritz Wiebe.

Schönwalde. Jedes Jahr wurden die Deutschen Sportabzeichen an die Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Kinderweihnachtsfeier des TSV Schönwalde verliehen. Leider kann sie, wie so vieles in diesem Jahr, wegen Corona nicht stattfinden.
Trotz Corona haben es doch noch einige geschafft, Anfang des Jahres und zwischen den beiden Lockdowns die Prüfung zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens bei Melanie Lindau abzulegen. Melanie übergab die Urkunden teilweise von Zuhause, auf dem Schulgelände oder brachte sie sogar persönlich zu ihnen nach Hause.
Jugendsportabzeichen in Gold: Sabina Höft, Bjarne Zummack, Lenia Ahrens, Elin Witte, Antonia Schlagbauer, Johanna Howe, Lene Klaus, Frida Klaus, Xenia Neufeld, Natalia Dorl, Melissa Harder, Lya Möller und Fiete Wroblewski.
Jugendsportabzeichen in Silber: Paulina Klos, Jette Oldenburg, Emilia Bismark, Jette Jasper, Lotta Piutti, Joya Maylin Granzow, Henri Köster, Moritz Wiebe.
Jugendsportabzeichen in Bronze: Justus Schütt, Jannik Lühr, Hanja Timm, Mika Weiß, Tim Rahlf, Johann Schumacher.
Sportabzeichen Erwachsene in Gold: Dana Zummack.
Sportabzeichen Erwachsene in Silber: Anja Wiebe, Daniel Wiebe.
Familienurkunden erhielten Dana und Bjarne Zummack sowie Anja, Daniel und Moritz Wiebe. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage