Gesche Muchow

Neue Folge der „Ostsee-Perlen“ ist da - „Topfschnitt und Männer-Tausch“

Bilder
Ein diabolisches Duo: Sie hat eine Friseurschere (re.) und sie will sie benutzen (lks.)!

Ein diabolisches Duo: Sie hat eine Friseurschere (re.) und sie will sie benutzen (lks.)!

Foto: Gesche Muchow

Machen wir uns nichts vor: Es ist spät. Jetzt wurde bereits an der Uhr gedreht, deshalb ist es noch später als ohnehin schon. Aber, egal ...
 
Sie haben sich trotzdem am Sontagabend aufgerafft, sich hübsch gemacht und dann? Macht ihnen das Internetz in Neustadt einen gehörigen Strich durch die Rechnung: Die Ostsee-Perlen nehmen es wie immer mit Humor und besprechen so dies und das: Unter anderem ganz einfache Regeln, wie Sperma sticht Kot und Luft sticht Sperma = wer Luft hat, hat gewonnen! Außerdem erwägen sie Parship in der Quarantäne, tauschen lieber schnell durch und vielleicht auch wieder zurück, Abstand ist jetzt wichtig und Extra-Huster gehen gar nicht, ansonsten gibt es einen Kurzhaarschnitt.
 
Blebt dabei, seid lieb miteinander und wenn ihr uns was schreiben mögt, immer gern unter ostsee.perlen@der-reporter.de. (gm)


UNTERNEHMEN DER REGION