Seitenlogo
Marco Gruemmer

TSV Schönwalde: Turnerinnen auf Kreis- und Landesebene erfolgreich

Schönwalde. Die Turnerinnen des TSV Schönwalde waren auf verschiedenen Wettkämpfen unterwegs und erzielten einige gute Platzierungen.

Kreismeisterschaften in Bad Schwartau: Hier nahmen sieben Mädchen teil und erzielten folgende Ergebnisse: Jahrgang 2016: 2. Platz und somit Vizekreismeisterin wurde Anila Halitaj. Jahrgang 2015: 2. Platz und ebenfalls Vizekreismeisterin Liz Mielke. Leonie Busche belegte Platz 3, Carlotta Path Platz 4. Jahrgang 2013: 3. Platz Lenia Ahrens, Paulina Klos Platz 4 und Emilia Bismark Platz 5.

Kreiskinderturnfest in Ratekau: Hier nahmen 10 Mädchen teil und sammelten erste Wettkampferfahrungen. Der Spaß stand im Vordergrund. Neben den drei Geräten Reck, Boden und Sprung wurde auch Seilspringen und ein 25-Meter-Sprint abverlangt. Im Jahrgang 2014 belegte Emmi Suhr den 2. Platz, Matilda Berger Platz 5, Greta Lindau Platz 8 und Neele Schnabel Platz 11 bei insgesamt 22 Turnerinnen. Im Jahrgang 2015 gewann Tarja Mittag und Sophie Pöhl belegte Platz 12. Im Jahrgang 2016 errang Liyana Hirat den 3. Platz und Leonie Hüttmann den 13. Platz. Den 9. Platz erturnte sich Elin Wulff im Jahrgang 2017 und im Jahrgang 2018 gewann Charlotte Berger.

Landesbesten-Mehrkampf in Eutin: Zwei Titel und damit Landesbeste sind Frida Klaus in der Altersklasse 14/15 und Liz Mielke in der AK 8/9.

Weitere Platzierungen in der AK 8/9: Tarja Mittag Platz 5, Anila Halitaj Platz 7, Carlotta Path Platz 8 und Leonie Busche Platz 10. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen