Kristina Kolbe

Achtung vor „Klemmbrett-Betrügern“

Bilder
Die Polizei warnt vor "Klemmbrett-Betrügern".

Die Polizei warnt vor "Klemmbrett-Betrügern".

Foto: Kristina Kolbe

Neustadt. Der Kriminalpolizei in Neustadt liegen zwei Fälle vor, bei denen ein angeblicher Spendensammler Passanten ansprach. Durch geschicktes Ablenken konnte der Mann Geldscheine aus Portemonees entnehmen, ohne dass es gleich bemerkt wurde. Der Polizei ist diese Masche bereits bekannt: Sogenannte „Klemmbrett-Betrüger“, die arglose Passanten mit einer gefälschten Spendenliste ansprechen und behaupten, für einen gemeinnützigen Zweck zu sammeln, sind immer wieder unterwegs. Hier ist Vorsicht geboten - denn schnell gelangt möglicherweise nicht nur das gespendete Geld, sondern gleich der gesamte Inhalt der Geldbörse oder das teure Smartphone in die Hände der Betrüger und Trickdiebe.
 
Das Vorgehen der Täter ist im Prinzip immer gleich. Die gängigste Methode ist, Passanten auf der Straße, Einkaufzentren oder in der Fußgängerzone anzusprechen. Wenn es die Situation zulässt, kommt das Klemmbrett als Sichtschutz zum Einsatz, um an Geld zu kommen. Seitens der Polizei kann man nur raten, dass jeder insbesondere gegenüber Fremden Abstand halten sollte und von Zuhause an eine bekannte Organisation per Überweisung zu spenden. Sollte es weitere Geschädigte oder Hinweise zu möglichen Tätern in Neustadt geben, wird gebeten, die Kriminalpolizeistelle unter der Rufnummer 04561/6150 anzurufen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

JHV der Feuerwehr

26.02.2020
Grömitz. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Grömitz findet am Freitag, dem 28. Februar um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Am Schoor 37, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Worte des Bürgermeister, Jahresbericht des Wehrführers, Wahlen,…

Gemeindevertretung

26.02.2020
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Grömitz findet am Donnerstag, dem 27. Februar um 19.30 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz, Kirchenstraße 11, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Einwohnerfragestunde, Wahl des 1. stellvertretenden…

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

26.02.2020
Neustadt. Die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt findet am Samstag,, dem 29. Februar um 15 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Kirchhofsallee 4, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem ein Bericht der Jugendgruppenleitung, Neuaufnahmen und…
Die geehrten Mitglieder mit 1. Vorsitzendem Jan-Eric Hertwig (re.).

Jan-Eric Hertwig als Vorsitzender wiedergewählt - TSV Grömitz bleibt mit über 1.000 Mitgliedern einer der großen Vereine im Kreis

25.02.2020
Grömitz. Als finanziell gesunder und sportlich sehr gut aufgestellter Verein präsentierte sich am vergangenen Mittwochabend der TSV Grömitz bei seiner Jahreshauptversammlung im Golfclub. 1.…
Gerhard Ahrens (lks.) und Bente Grimm (re.) ehrten die langjährigen Mitglieder Rüdiger Richter und Christiane Lehmann.

Neues Vereinsjahr, neuer Vorstand – Detlef Schnoor übernimmt Vorsitz im ESV

24.02.2020
Neustadt. Acht Jahre lang hat Gerhard Ahrens im Vorstand die Geschicke des Eisenbahnersportvereins (ESV) Neustadt geleitet, davon sechs Jahre als 1. Vorsitzender. Am vergangenen Montag stellte er sein Amt zur Verfügung.Als Nachfolger von…

UNTERNEHMEN DER REGION