Polizeimeldungen
Petra Remshardt

Private Feier aufgelöst

Bilder
Die Polizei fertigte Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen.

Die Polizei fertigte Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen.

Oldenburg. Am Samstagabend, dem 20. Februar lösten Polizeibeamte in Oldenburg eine private Feier auf. Elf Personen hatten gegen die Corona-Bestimmungen verstoßen. Es wurden Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen gefertigt.
Nachdem Beschwerden über eine Ruhestörung durch laute Musik eingegangen waren, suchten Beamte der Polizeistation Oldenburg am späten Samstagabend gegen 23.40 Uhr eine Anschrift in Oldenburg auf. Schon bei der Anfahrt waren laute Bässe zu hören. Am Einsatzort eingetroffen, stellten die Einsatzkräfte eine private Feierlichkeit fest, an der elf Personen aus verschiedenen Haushalten teilnahmen. Die Personalien wurden festgestellt und Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz und der Corona-Bekämpfungsverordnung gefertigt. Die Gäste mussten die Örtlichkeit verlassen. (red)


Marco Gruemmer

Sitzbänke beschädigt - Zeugen gesucht

Bilder
Die Polizei in Süsel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Die Polizei in Süsel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Gömnitz. Am vergangenen Samstagnachmittag, dem 13. Februar musste festgestellt werden, dass durch Unbekannte drei Sitzbänke auf dem Gömnitzer Berg zerstört wurden. Durch den Schneefall war das Rodeln auf dem Berg möglich und offenbar löste man gewaltsam die Sitzbretter der Bänke und nutzte sie als Skisprungschanzen.
 
Die Sitzgelegenheiten wurden für über 800 Euro angeschafft und dürften einen Zeitwert von gut 450 Euro haben. Ebenso wurde die Zäune der umliegenden Weiden niedergetrampelt und beschädigt.
 Die Polizei in Süsel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 04524/7309910 oder per Mail an suesel.pst@polizei.landsh.de. Als Tatzeit dürfte der Zeitraum von Donnerstag bis Samstagnachmittag in Frage kommen. (red)


Reporter Timmendorf

Medizinische Maske verweigert: Kundin schlägt Verkäuferin ins Gesicht

Bilder
Polizeibericht

Polizeibericht

Foto: Thorben Wengert/pixelio.de

Travemünde. In einem Drogeriemarkt in Lübeck Travemünde ist es am gestrigen Dienstagnachmittag, dem 9. Februar, zu einem handfesten Streit gekommen: Weil eine Kundin nicht die vorgeschriebene Mund-Nasenschutz-Bedeckung aufsetzen wollte, schlug sie einer Verkäuferin unvermittelt ins Gesicht. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen des Verdachts der Körperverletzung und sucht Zeugen.

Gegen 16.00 Uhr betrat die Kundin den Drogeriemarkt an der Vorderreihe. Dabei trug sie eine Stoffmaske. Das Personal sprach die Frau daraufhin an, doch bitte eine den Vorschriften entsprechende medizinische Maske aufzusetzen. Eine Verkäuferin stellte der Kundin dafür sogar kostenlos eine passende OP-Maske zur Verfügung. Trotz des Angebotes nahm die Kundin ihre eigene Maske mehrfach ab und beschimpfte das Drogeriemarktpersonal. Der Aufforderung, die Filiale zu verlassen, kam sie nicht nach. Unvermittelt schlug die Kundin plötzlich einer hinzugekommenen Verkäuferin mit der Faust mitten ins Gesicht. Die 33-jährige Angegriffene erlitt dabei schmerzhafte Verletzungen. Danach entfernte sich die Kundin aus dem Geschäft, das Personal alarmierte die Polizei. Die tatverdächtige Frau konnte jedoch nicht mehr festgestellt werden.

Vor dem Hintergrund der laufenden Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung und des Hausfriedensbruches sucht die Polizei in Travemünde die Angreiferin: Der Beschreibung nach soll die Frau schlank und circa 40-45 Jahre alt sein. Sie trug aschblonde Haare zum Pferdeschwanz gebunden und sprach akzentfrei Deutsch. Bekleidet war sie zur Tatzeit mit einer beigegrünen Jacke sowie einer blauen Jeans.

Zeugen, die Angaben zu der Gesuchten oder zum Tatgeschehen in der Vorderreihe machen können, wenden sich bitte an die Polizei in Travemünde unter der Rufnummer 04502- 863430 oder per Mail an Travemuende.PSt@polizei.landsh.de.


Abfallsünder ermittelt

09.02.2021
Süsel. Am Mittwoch, dem 3. Februar entdeckten Beamte der Polizeistation Süsel nach einem Zeugenhinweis mehrere Müllsäcke auf einem Feld am Lehmkamper Weg. Anhand einer darin befindlichen alten Rechnung konnten die Polizisten den…
Die Tragfähigkeit des Eises gibt es noch nicht her, dass Personen das Eis gefahrlos betreten können.

Warnung vor dem Betreten von Eisflächen!

08.02.2021
Ostholstein. Jedes Jahr zieht es nach den ersten Frosttagen Menschen an zugefrorene Teiche und Seen. Nach den frostigen Temperaturen der letzten Tage sind vielerorts die Gewässer mit einer Eisschicht bedeckt. Doch trotz der Minusgrade ist…
OH-Fehmarn-Landkirchen-Landesstraße 209

Unfall Fahrer schwer verletzt

08.02.2021
Landkirchen. Am Donnerstagmorgen, 4. Februar, fuhr ein 41-jähriger Kieler gegen 4 Uhr auf der Landesstraße 209 in Richtung Lemkendorf. Kurz vor der Ortschaft verlor der Fahrer beim Durchfahren einer lang gezogenen Rechtskurve auf…
Unfall mit leicht verletzter Frau.

Vorfahrt missachtet

08.02.2021
Oldenburg in Holstein. Am Mittwochmorgen , 3. Februar, ist eine 44-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in Oldenburg leicht verletzt worden. Ein 18-Jähriger hatte die Vorfahrt der Ostholsteinerin missachtet. Die Fahrzeuge der…
Die Polizei ermittelt.

Schutzengel passt auf 7-Jährigen auf

08.02.2021
Malente. Ein 40-jähriger Ostholsteiner bog am Donnerstag, 4. Februar, nach links in die Lütjenburger Straße ein. Aufgrund der Winterglätte kam der VW nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Dann rutsche der Wagen…
Der Unfallfahrer war ohne Fahrerlaubnis unterwegs.

Schutzengel passte auf 7-Jährigen auf

05.02.2021
Malente. Ein 40-jähriger Ostholsteiner bog am gestrigen Donnerstag (4. Februar) nach links in die Lütjenburger Straße ein. Aufgrund der Winterglätte kam der VW nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Dann rutsche…
Mehrere Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Flucht vor der Polizei ohne Führerschein und Zulassung

04.02.2021
Grömitz. In der Nacht zu Donnerstag (4. Februar) hat die Polizei in Grömitz einen jungen Mann vorläufig festnehmen können. Er war zuvor mit zwei weiteren Verdächtigen mit einem nicht zugelassenen Audi mit überhöhter Geschwindigkeit durch…
Polizei sucht Zeugen.

Wahlplakate beschmiert

02.02.2021
Fehmarn. Im Rahmen der Bürgermeisterwahl auf Fehmarn haben Unbekannte diverse Wahlplakate in der Nacht zu Donnerstag, 28. Januar, beschmiert. Neben aufgemalten Hitlerbärten und Genitalien waren auch Beleidigungen auf die Plakate…
Die Polizeidirektion Lübeck rät weiterhin aufmerksam zu sein und gibt Tipps, wie man den Telefonbetrügern keine Chancen lässt.

Betrüger am Telefon - Verhaltenstipps

28.01.2021
Ostholstein. Insgesamt 20 Mal haben Betrüger in Lübeck und Ostholstein am vergangenen Dienbstag per Telefon versucht, an die Ersparnisse lebensälterer Bürger*innen zu gelangen. Falsche Rechtsanwälte, falsche Polizisten, falsche…
Polizei sucht Zeugen.

Trunkenheitsfahrt mit 1,37 Promille

28.01.2021
Oldenburg. Am Dienstag, dem 26. Januar fuhr eine alkoholisierte Frau zwischen 17.20 und 17.45 Uhr mit einem Pkw Seat Ibiza auf der Bundestraße 202 von Lütjenburg nach Oldenburg in Holstein. Dabei kam sie mehrmals in den Gegenverkehr,…
Die Polizei sucht Zeugen.

Trunkenheitsfahrt mit 1,37 Promille

27.01.2021
Oldenburg. Am Dienstag, dem 26. Januar fuhr eine alkoholisierte Frau zwischen 17.20 und 17.45 Uhr mit ihrem Auto auf der Bundestraße 202 von Lütjenburg nach Oldenburg. Dabei kam sie mehrmals in den Gegenverkehr, so dass entgegenkommende…
Polizeibericht

Zeugen gesucht: Streit vor dem Alten Rathaus in Timmendorfer Strand

27.01.2021
Timmendorfer Strand. Am späten Samstagabend (23. Januar 2021) ist ein 23-jähriger Mann in Timmendorfer Strand von Unbekannten während eines Streitgespräches mit einer Glasflasche am Kopf verletzt worden. Der Angreifer flüchtete. Vor dem…
Die Kriminalpolizei in Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und warnt vor der Betrugsmasche.

Polizei warnt vor Betrugsanrufen

26.01.2021
Neustadt in Holstein. Aktuell verzeichnet die Polizei in Neustadt vermehrt Anrufe bei lebensälteren Bürgern*innen. Unter einem Vorwand versucht ein angeblicher Rechtsanwalt Meier an das Vermögen der Geschädigten zu gelangen. Die…
Die leicht verletzte Frau wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Pkw überschlägt sich bei Verkehrsunfall

21.01.2021
Schönwalde. Am gestrigen Mittwochvormittag ereignete sich gegen 11.05 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Milchstraße zwischen Schönwalde und Altenkrempe. Ein Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach neben der Fahrbahn zu liegen. Die Fahrerin…
Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten der Autobahnpolizei in Scharbeutz entgegen.

A 1: Mittelschutzplanke beschädigt

13.01.2021
Lensahn. Bereits am Mittwoch, dem 6. Januar wurde auf der BAB1 zwischen dem Rastplatz Hasselburger Mühle und der Anschlussstelle Lensahn ein Teil der Mittelschutzplanke durch einen unbekannten Verursacher beschädigt. Im Rahmen der…
In der nacht ist es im Kreis Ostholstein zu zahlreichen Glätteunfällen gekommen.

Glätteunfälle in Ostholstein

13.01.2021
Ostholstein. Wie die Polizeidirektion Lübeck aktuell mitteilt, ist es in der Nacht von Dienstag (12. Januar) auf Mittwoch zu zahlreichen Glätteunfallen gekommen. Einen Schwerpunkt bildete der Bereich rund um Lensahn. 12. Januar, 19 Uhr:…

Brandstiftung auf Fehmarn

12.01.2021
Fehmarn. Am späten Samstagabend wurde in Burg auf Fehmarn ein Tatverdächtiger nach Brandstiftung an einem Schuppen zunächst in Gewahrsam genommen. Der Mann hatte zuvor missbräuchlich den Notruf gewählt und fälschlicherweise ein Feuer bei…
Polizei Grömitz ermittelt.

Illegale Altreifenentsorgungen

11.01.2021
Grömitz-Cismarfelde-Hohenhorst. Am Mittwoch, dem 6. Januar teilten Zeugen der Polizei in Grömitz zwei Bereiche mit, wo offenbar insgesamt 35 Altreifen illegal in der Natur entsorgt wurden.Im Bereich an der Gemeindestraße zwischen…

Zeugen gesucht

08.01.2021
Oldenburg. Am Heiligabend kam es zwischen 17.40 Uhr und 17.55 Uhr auf der Bundesstraße 202 zwischen Weißenhaus und Oldenburg in Holstein zu einer möglichen Gefährdung des Straßenverkehrs. Eine 49-jährige Fahrzeugführerin hatte ihren Opel…
Die Polizeistation Lensahn führt die Ermittlungen und sucht Zeugen.

Zeugenaufruf nach Trunkenheitsfahrt

07.01.2021
Neustadt/Lensahn. Am Sonntag, dem 22. November kam es gegen 14.25 Uhr auf der Kreisstraße 59 von Neustadt über Groß Schlamin nach Lensahn zu einer Trunkenheitsfahrt.  Zeugen hatten sich telefonisch bei der Einsatzleitstelle der Polizei…

Briefkasten an Neujahr gesprengt

04.01.2021
Hutzfeld. Am 1. Januar 2021 wurde in der Straße Alter Schulweg in Hutzfeld in der Zeit zwischen 5.30 und 6 Uhr ein Briefkasten der Deutschen Post AG gesprengt. Die Polizeistation Hutzfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen,…
Die Beamten lösten die Feier auf, stellten die Personalien fest und fertigten Ordnungswidrigkeitenanzeigen.

Private Geburtstagsfeier aufgelöst

04.01.2021
Heiligenhafen. Am späten Samstagabend, dem 2. Januar erhielten die Beamten des Polizeireviers Heiligenhafen den Hinweis auf eine private Geburtstagsfeier, bei der offenbar eine größere Gruppe feiern würde. Gegen 23 Uhr konnten…

Verkehrsunfall auf der „Kuppe Kuhlbusch“

29.12.2020
Süsel. Am Montagabend, dem 28. Dezember stießen bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 76 zwischen Eutin und Süsel zwei Fahrzeuge zusammen. Dabei wurden vier Personen verletzt, eine Frau schwer. Während der Unfallaufnahme und…

Frau von Polizeibeamten reanimiert

10.12.2020
Schönwalde. Am Dienstagabend, dem 8. Dezember kam es in Schönwalde bei einer Frau zu einer Notsituation. Sie war ohne Puls und ihre Atmung setzte aus. Der Ehemann informierte Rettungsdienst und Polizei und begann umgehend mit der…
Die Polizei sucht Zeugen.

Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Raub in Supermarkt

08.12.2020
Neustadt in Holstein. Am vergangenen Montagabend wurde ein Mitarbeiter eines Neustädter Supermarktes von einem unbekannten Täter in den Büroräumen des Marktes überfallen.  Nach ersten Erkenntnissen gelangte eine bisher unbekannte…

Jan A. wurde tot aufgefunden

25.11.2020
+++ UPDATE +++ Der 28-jährige Jan A. wurde am Dienstag im Bereich eines mehrstöckigen Hauses auf der Insel Fehmarn tot aufgefunden. Um die Umstände zu klären, unter denen der junge Mann zu Tode gekommen ist, hat die Staatsanwaltschaft…

Mit dem Videowagen unterwegs

24.11.2020
Scharbeutz. Am Freitag, dem 20. November hatten die Beamten des Polizei-Autobahn und Bezirksreviers (PABR) Scharbeutz mit dem Videowagen auf den Autobahnen 1 und 20 einen arbeitsintensiven Vormittag. Neben weiteren Aggressionsdelikten…

Polizei sucht Unfallzeugen

24.11.2020
Pönitz am See. Am Montag, dem 23. November kam es gegen 13.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Scharbeutzer Straße in Pönitz am See, bei dem ein junger E-Bike-Fahrer von einem Lkw angefahren und schwer verletzt am Unfallort…
Die Kriminalpolizei Eutin ermittelt.

Vermisster tot aufgefunden

19.11.2020
Malente/Eutin. Seit dem Morgen des 15. November wurde der 80-jährige Ludolf K. aus Bad Malente-Gremsmühlen vermisst. Die Polizeidirektion Lübeck informierte die Bevölkerung und bat um Mithilfe und Hinweise zum Aufenthalt von Ludolf K. Im…

Fanggrenzen für Dorsch gelten auch für Freizeitfischer

17.11.2020
Dahme. In den vergangenen Monaten häuften sich Hinweise, dass die Fangbegrenzungen für die Freizeitfischerei im Bereich Kellenhusen nicht eingehalten werden.Jetzt ging den Beamten der Wasserschutzpolizei Fehmarn am Dahmer Leuchtturm ein…
Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Zeugen nach längerer Verfolgungsfahrt

17.11.2020
Fehmarn. Am Freitagvormittag, dem 13. November wollte die Polizei in Burg auf Fehmarn den Fahrer eines Lancia Thema kontrollieren. Dieser entzog sich in einer rücksichtslosen Flucht durch die Stadt der Kontrolle. Das Fahrzeug wurde später…

Tödlicher Verkehrsunfall

16.11.2020
Fehmarn. Am Samstagvormittag, dem 14. November kam es gegen 10.35 Uhr auf der B 207 zwischen den Anschlussstellen Puttgarden und Burg zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen. Nach bisherigen Erkenntnissen überholte…
Suchbegriff(e):Unfall, Polizeimeldungen, Nachrichten, Polizeinachrichten, Unfälle, Autounfall, Autounfälle, Einbruch, Einbrüche, Verbrechen,