Simon Krüger

Anzeige Veganer aufgepasst! Im Pier 19 jetzt auch fleischlos genießen

Bilder

Neustadt. Mit sechs neuen, veganen Gerichten wird Peter Fallgatter in Zukunft seine Gäste im Pier 19 auf dem Gelände der ancora Marina verwöhnen. Damit trifft der leidenschaftliche Koch absolut den Zahn der Zeit, denn immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane beziehungsweise vegetarische Lebensweise oder wollen insgesamt, im Sinne der Nachhaltigkeit, weniger Fleisch verzehren.
 
Mit der Einführung der neuen Gerichte hat Peter Fallgatter aber nicht einfach nur eine fleischlose Alternative geschaffen. Er hat eigenständige Gerichte kreiert mit raffinierten Geschmackskurven und kulinarischer Raffinesse, die ganz ohne Fleisch und tierische Produkte funktionieren.
 
Und wer auch im Jahr 2019 noch glaubt, dass ein Gericht nicht satt machen kann, wenn es kein Fleisch enthält, der sollte einmal den „Schicken Burger“ bestellen. Damit hat Peter Fallgatter einen fleischlosen Burger geschaffen, der einer konventionellen Variante in nichts nachsteht und mit köstlichen Soßen, einem herzhaften Reisbratling und veganer Mayonnaise überzeugt. Eine ebenfalls deftige und vegane Variante sind die Gerstenreis-Bällchen mit pikanter Mango-Tomatensoße.
 
Ganz fein und kreativ sind zum Beispiel das „Roh Carpaccio“ aus Roter Bete oder die Nori Auberginen, die von einer Hausfrauensoße begleitet werden. Bei allen Kreationen hat Peter Fallgatter stets darauf geachtet, ein stimmiges Bild mit einer Idee dahinter zu erfinden und damit bei jedem einzelnen der sechs Gerichte ein durch und durch rundes und vor allem leckeres Gesamtkonzept auf den Teller gebracht. Dabei hat er völlig auf den Einsatz von typischen Zutaten wie Tofu oder Soja verzichtet. „Ich habe durch den gezielten Einsatz bestimmter Salze und Gewürze Tiefe in die Gerichte gebracht, die Soja und andere Ersatzprodukte einfach nicht tragen können“, so der Restaurantbetreiber. Um diese Tiefe und Gesamtstimmigkeit zu erreichen, hat er insgesamt zwei Jahre an den Speisen gefeilt und geschliffen und sich von seinem befreundeten Kochkollegen Lutz Rickmann (Food Truck Van Koch) Unterstützung geholt.
 
Für die Gäste hat sich dieser Aufwand in jedem Fall gelohnt. Wer Vegetarier oder Veganer ist, muss häufig Extras bei der Bestellung aufgeben und selbst dann bleibt meist nur die klassische Gemüsepfanne oder eben das Fleischgericht, aber ohne Fleisch.
 
Mit den neuen Gerichten auf der Speisekarte zeigt sich Peter Fallgatter respektvoll und umsichtig seinen Gästen gegenüber und sorgt gleichzeitig dafür, dass sich im Heimathafen Pier 19 eben jeder wie zu Hause fühlen kann. (ko)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Preisträger mit Siegerscheck.

„Sport ist ein ganz großer Sozialraum“ - „Sterne des Sports" in Bronze verliehen

14.08.2020
Lensahn. Ehrenamtliches Engagement, gepaart mit Herzblut und Leidenschaft. Mit diesen Komponenten ist der Sport eine wesentliche Stütze des gesellschaftlichen Lebens. Mit der Preisverleihung „Sterne des Sports“ in Bronze unterstützen die…
Anzeige
Die Botschaft „Trennen rockt“ als zentrales Motiv der Kampagne wird auf Müllfahrzeugen, Bannern am Recyclinghof und vor allem digital ausgespielt, um Ressourcen zu schonen.

„Wir lieben Recycling“ - ZVO startet Aufklärungskampagne im Kreis Ostholstein

14.08.2020
Neustadt. Mülltrennung und Recycling sind ein wichtiger Beitrag der Entsorgungswirtschaft für den Klimaschutz. Unter dem Motto „Wir lieben Recycling“ realisiert der Zweckverband Ostholstein gemeinsam mit sechs weiteren…
Anzeige
Verwalten eine Perlenkette von attraktiven Liegenschaften entlang der Ostseeküste: Tore und Kerstin Path mit ihrer Auszubildenden Sophie Möller, Jutta Schröder (Buchhaltung), Jörg Heise (WEG-Verwaltung), Heinz Büsing (Buchhaltung), Stephanie Danitz (Sekretariat) sowie Waltraut und Wolfgang Franke (v. lks.)

Willkommen an Bord bei der Franke-Hausverwaltung

14.08.2020
Neustadt in Holstein. Seit fast 50 Jahren ist die Franke Hausverwaltung ein verlässlicher Partner in Sachen professionelle Immobilienverwaltung mit dem Schwerpunkt Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG). Im Februar 1972 gründete Wolfgang…
Verwaltung, Firmeninhaber und Vertreter des Bauausschusses machten sich vor Ort ein Bild der Baumaßnahme.

Lensahn saniert einen Großteil seiner Bürgersteige - Gemeinde investiert bis zu 380.000 Euro

14.08.2020
Lensahn. „Das packen wir jetzt an.“ Gewohnt klar läutete Lensahns Bürgermeister Klaus Winter die Sanierung eines Großteils der Bürgersteige im Waldort ein. Vor dem Hintergrund, dass es in Lensahn noch eine Vielzahl von wassergebundenen…
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus.

COVID-19: Fallzahlen aktuell

14.08.2020
Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. (gm) Hinweis: Wir halten uns an die vom Robert-Koch-Institut…

UNTERNEHMEN DER REGION