Petra Remshardt

Neue Pfadfindergruppe erfolgreich gestartet

Bilder
Halstuchverleihung 2021: Luise Langbehn, Amelie Grapengeter, Hannah-Marie Suhr (hinten v. lks.).

Halstuchverleihung 2021: Luise Langbehn, Amelie Grapengeter, Hannah-Marie Suhr (hinten v. lks.).

Grube. Die neue Gruppe „Raben“ der Gruber Gemeindepfadfinder sind nach den Sommerferien sehr erfolgreich gestartet. Mittlerweile zählen die Gruppenleiterhelferinnen und Gruppenleiterhelfer Luise Langbehn, Amelie Grapengeter, Hannah-Marie Suhr, Felix Zielinski und Jugendgruppenleiter Doron Michalski 34 Erstklässler, die rauchige Pfadfinderluft schnuppern wollen. Ein großer Teil war bereits zum dritten Mal in der eineinhalbstündigen Gruppenstunde und hat das grüne Halstuch verliehen bekommen.
Die Raben (1. Klasse) treffen sich wie auch die Wanderfalken (2. Klasse), Hermeline (3. Klasse) und Schwalben (6. Klasse) außerhalb der Ferien am Freitag von 16 bis 17.30 Uhr. Zur gleichen Zeit am Donnerstag treffen sich die Spechte (4. Klasse) und die Frösche (5. Klasse). Am Freitag Abend von 18.30 bis 20 Uhr treffen sich die Mitarbeitenden und Gruppenleitenden, die Füchse (ab 7. Klasse), um sich für kommenden Aktionen vorzubereiten und zu schulen.
Die Pfadfinderarbeit der Kirchengemeinde Grube ist kostenlos und unverbindlich. Neue Kinder sind jederzeit herzlich willkommen. Treff ist am Gemeindehaus Grube, Bei der Kirche 8. Infos gibt es unter www.geusen-grube.de und unter Tel. 04364/8815. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Stadtführung

16.10.2021
Neustadt in Holstein. Am Mittwoch, dem 20. Oktober begleitet Dr. Frank Wilschewski durch fast 800 Jahre Stadtgeschichte und zeigt die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten Neustadts. Es geht vor allem um die Menschen, die in der Stadt…

Hafenführung

16.10.2021
Neustadt in Holstein. Der Neustädter Hafen ist das älteste noch existierende „Industriezeugnis“ der Stadt. Auf der Hafenführung mit Gerrit Gätjens am Dienstag, 19. Oktober, kann der Hafen mit seiner Geschichte und den Geschichtchen der Menschen, die mit dem Hafen zu…

Von Hexen, Erdmenschen und Wiedergängern

16.10.2021
Neustadt in Holstein. Ein gewisser Mut gehört zur Teilnahme an der Veranstaltung „Hexen, Erdmenschen und Wiedergänger“ am Mittwoch, 20. Oktober. Wer weiß, ob man nicht einem Erdmenschen begegnet, der als fette Kröte mit einer goldenen Krone zufrieden unter einem…

„zeitreise“ in die Vergangenheit

16.10.2021
Neustadt in Holstein. Am Montag, 18. Oktober, findet die „zeitreise“ statt, eine Führung durch das zeiTTor-Museum der Stadt Neustadt. Es geht unter anderem um gewisse Nebenverdienste von Herrn Korn vor 100 Jahren, die vielleicht älteste Geschwindigkeitsbeschränkung…

„zeitreise für Kinder“

16.10.2021
Neustadt in Holstein. Wie groß war Elch „Waldemar“? Warum können wir uns freuen, dass es moderne Bohrer in Zahnarztpraxen gibt? Warum war für die Steinzeitmenschen der Feuerstein so wichtig? Interessierte erfahren am Montag, 18. Oktober, wie Menschen früher gelebt,…

UNTERNEHMEN DER REGION