Petra Remshardt

Veranstaltungen im Familienzentrum

Neustadt. Das Familienzentrum Neustadt in der Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Ostholstein unterstützt und entlastet frühzeitig, unbürokratisch und schnell Schwangere, Alleinerziehende und Familien mit Kindern zwischen 0 bis 6 Jahren. Zudem bietet das Familienzentrum für Eltern Vorträge und Workshops zu verschiedensten Themen an.
Gemeinsam können Eltern mit ihren Kindern am Mittwoch, dem 22. und 29. Januar von 15 bis 17 Uhr unter kompetenter Anleitung frühlingshafte Fenster- und Wandbilder aus Tonkarton basteln. Am Donnerstag, dem 23. Januar um 18 Uhr beantwortet Bettina Hatz, Gesundheits-Selbstmanagement-Beraterin, für Eltern und andere Interessierte beim Vortrag „Schulanfang - wirklich so ernst?“ Fragen wie „Ist es wirklich der - Ernst - des Lebens? Wie sieht die Wirklichkeit aus? Welche Impulse gibt es von Kindertagesstätten und Grundschulen? Was können wir als Eltern tun, um es dem Kind und uns zu erleichtern? Zudem gibt die Referentin Erfahrungen und Impulse der eigenen Kinder weiter und steht für offen gebliebene Fragen zur Verfügung.
Am Freitag, den 24.01. startet ein „Mami & Baby Yoga“-Kurs für Mütter mit ihren Kindern im Alter von 0-3 Jahren mit der Yogalehrerin Renee Rheindorf. Der Kurs findet von 9.30 bis 10.30 an folgenden Terminen statt: 24.01., 31.01., 07.02., 14.02. & 21.02. Spezielle Yogaübungen stärken die Mütter und bringen ihre Körper ins Gleichgewicht. Natürlich machen die Babys bzw. Kleinkinder auch mit und halten nicht nur Blickkontakt, sondern dürfen, wenn Mutter und Kind dies möchten, mit ihr fliegen, reiten und hopsen. Gemeinsam singen alle ein besonderes Heil-und-Schutz-Mantra/Lied und dann geht die Stunde zum Ende über mit der Kuschel- und Entspannungsphase. Beim Yogakurs wird ein Kostenbeitrag von 10€ erhoben. Alle Veranstaltungen finden im Familienzentrum Neustadt i.H. im Rosengarten 10 statt.
Wer Interesse hat, kann sich bei den Mitarbeiterinnen des Familienzentrums Neustadt unter 04561-5248183 oder familienzentrum@kinderschutzbund-oh.de über die Veranstaltungen weiter informieren und anmelden.


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

JHV der Feuerwehr

26.02.2020
Grömitz. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Grömitz findet am Freitag, dem 28. Februar um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Am Schoor 37, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Worte des Bürgermeister, Jahresbericht des Wehrführers, Wahlen,…

Gemeindevertretung

26.02.2020
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Grömitz findet am Donnerstag, dem 27. Februar um 19.30 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz, Kirchenstraße 11, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Einwohnerfragestunde, Wahl des 1. stellvertretenden…

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

26.02.2020
Neustadt. Die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt findet am Samstag,, dem 29. Februar um 15 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Kirchhofsallee 4, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem ein Bericht der Jugendgruppenleitung, Neuaufnahmen und…
Die geehrten Mitglieder mit 1. Vorsitzendem Jan-Eric Hertwig (re.).

Jan-Eric Hertwig als Vorsitzender wiedergewählt - TSV Grömitz bleibt mit über 1.000 Mitgliedern einer der großen Vereine im Kreis

25.02.2020
Grömitz. Als finanziell gesunder und sportlich sehr gut aufgestellter Verein präsentierte sich am vergangenen Mittwochabend der TSV Grömitz bei seiner Jahreshauptversammlung im Golfclub. 1.…
Gerhard Ahrens (lks.) und Bente Grimm (re.) ehrten die langjährigen Mitglieder Rüdiger Richter und Christiane Lehmann.

Neues Vereinsjahr, neuer Vorstand – Detlef Schnoor übernimmt Vorsitz im ESV

24.02.2020
Neustadt. Acht Jahre lang hat Gerhard Ahrens im Vorstand die Geschicke des Eisenbahnersportvereins (ESV) Neustadt geleitet, davon sechs Jahre als 1. Vorsitzender. Am vergangenen Montag stellte er sein Amt zur Verfügung.Als Nachfolger von…

UNTERNEHMEN DER REGION