Reporter Eutin

Vereidigung im Plöner Kreishaus

Bilder
(links) Landrätin Stephanie Ladwig und Schulrat Stefan Beeg vereidigten die Lehramtsanwärter für den Kreis Plön.

(links) Landrätin Stephanie Ladwig und Schulrat Stefan Beeg vereidigten die Lehramtsanwärter für den Kreis Plön.

Plön (t). Zwölf neue Lehrkräfte haben ihr Referendariat im Kreis Plön begonnen und absolvieren damit nun 18 Monate lang den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Grundschulen, an Sekundarschulen mit Schwerpunkt Sekundarstufe I und für das Lehramt für Sonderpädagogik. Landrätin Stephanie Ladwig und Schulrat Stefan Beeg, die gemeinsam das Schulamt des Kreises Plön und damit die Aufsicht der Lehrkräfte des Kreises bilden, haben die Nachwuchslehrkräfte im Plöner Kreishaus willkommen geheißen und die Vereidigung durchgeführt.
Auf den guten Lehrer komme es an, fand Landrätin Stephanie Ladwig. „Ihnen wünsche ich genug Muße, Zeit und Mut, ihren neuen Schützlingen Vorbild und Vertrauensperson sein zu können.“
Stephanie Ladwig zählte bei der Gelegenheit die Herausforderungen für die Bildungspolitik dieser Tage auf, wie sie unter anderem die Digitalisierung mit sich bringe. Notwendige Investitionen für die digitale Schule tätigt der Kreis Plön als Schulträger in den Schulen bereits im Bereich der Breitband- und WLAN-Versorgung oder durch die Etablierung eines Schulportalservers als digitale Lernumgebung. Durch die Mittel des Digitalpakts von Bund und Ländern hofft Landrätin Ladwig auf weitere Investitionen in die digitale Bildungsinfrastruktur. Die Aufgabe, den Schülern den kreativen und reflektierten Umgang mit digitalen Medien beizubringen, komme allerdings den Lehrern zu.
Schulrat Beeg ergänzte, mit rund 850 Lehrkräften seien alle Planstellen an den Schulen des Kreises besetzt.
Herausforderungen wie verstärke Inklusion, viele DaZ (Deutsch als Zweitsprache)-Klassen, heterogene Lerngruppen und stetig neue Anforderungen und Erwartungen an das Bildungssystem kommen laut Schulrat Beeg auf den Lehrernachwuchs zu.

Liste der Lehramtsanwärter
Lehramt an Grundschulen:
Thorge Beuck, Grundschule am Schwentinepark, Schwentinental
Annemike Buresch, Grundschule Lütjenburg ,Finja Simone Gliesche, Grundschule Barkauer Land, Kirchbarkau, Natalie Klassen, Grund- und Gemeinschaftsschule Heikendorf, Liv Reicke, Breitenauschule, Plön Annika Röhricht, Grundschule Vogelsang, Ascheberg, Katrin Schmarbeck, Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen, Kimberly Vertongen, Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen

Lehramt an Sekundarschulen mit Schwerpunkt Sekundarstufe I:
Alexander Hesse, Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule, Preetz, Andreas Knüttel, Albert-Schweitzer-Schule, Grund- und Gemeinschaftsschule Schwentinental

Anwärterin für das Lehramt für Sonderpädagogik:
Clara Hoffmann, Förderzentrum Plön, Verena Marie Petersen, Schule am Kührener Berg, Förderzentrum Geistige Entwicklung Preetz



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Ziehen sich in die zweite Reihe zurück: (v. l.) Karnevalspräsident Günther Kempa und Elferratspräsident Werner Kelbing.

Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß serviert Heinke I. ab

14.03.2019
Plön/Wankendorf (los). „Am Aschermittwoch ist alles vorbei...“ – Und für die Plöner Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß endete die Session 2018/2019 mit einem Abschiedsmarathon. So servierten die Narren nicht nur ihre Repräsentantin auf Zeit, Tollität Heinke I. (Wittke)...
Ebenfalls im Wartestand Tim Schanko (Preetzer TSV).

TSV Stein holt 2:2 beim Spitzenreiter - Dünnes Programm auch in der Verbandsliga Ost

14.03.2019
Kreis Plön (dif) „Spiel abgesagt“, „Spiel fällt aus“. Mit diesen Sätzen schickte man vielerorts die Anhänger der Verbandsligamannschaften hüben wie drüben wieder aufs heimische Sofa. Dem Regen zum Trotz konnte dann auf einigen Plätzen doch gespielt werden:Der TSV...
Michaela Rodekurth (Maske) verwandelt Manfred Struhs in die perfekte Nanny Pauline Winter.

„Opa is de beste Oma“

14.03.2019
Preetz (los). Man(n) hat’s nicht leicht in der Komödie „Opa is de beste Oma“: Schon gar nicht in der Rolle einer Frau. Die hat sich Paul Hansen (Manfred Struhs) im Komplott mit seiner Enkelin Kathi Hansen (Paulina Lundt) selbst auferlegt, ohne die Tücken des...
Zur offiziellen Eröffnung durchschnitten Werkstattmitarbeiterin Stefanie Loser (v.l.), Bürgermeister Björn Demmin und der stellvertretende Landrat Thomas Hansen das rote Band

„Leben & Schenken“ - Lebenshilfewerk eröffnet Laden in der Kirchenstraße

13.03.2019
Preetz (tg) Bereits zur offiziellen Eröffnung herrschte dichtes Gedränge im neuen Laden des Lebenshilfewerks Kreis Plön. Viele Kunden und Neugierige waren an diesem Tag gekommen, um einen Blick auf die kreativen und vielfältigen Produkte der Preetzer Werkstätten zu...
Julia Vohl, Yvonne Deerberg und Thomas Müller (von rechts) werben für den Workshop „Schwungkraft“.

Mit Schwung in die Zukunft

13.03.2019
Preetz (kud). Die meisten Frauen kennen die Situation: Irgend wann sind die Kinder in Kita und Schule angekommen. Oder: Eine Kinderzeit ist als alleinerziehende Mutter einfach nicht drin. Schließlich muss das Leben finanziert werden. Die Liste der unterschiedlichen...

UNTERNEHMEN DER REGION