Reporter Eutin

Der Kultursommer in Oldenburg ist eröffnet

Bilder

Oldenburg. (sg) Die Eröffnung der Kultur-Arena war für alle Anwesenden ein voller Erfolg! Mit dem fantastischen Bühnenprogramm in einem gemütlichen Ambiente und guter Stimmung begann der Start in den Kultur Sommer. Eröffnet wurde dieser am Freitag, den 06.08.2021 von Gerrit Milbrodt, Jens Junkersdorf (Oldenburgs stellvertretenden Bürgermeister) und Mirko Franck, Geschäftsführer der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH. Jens Junkersdorf lobte den Mut und die Initiative, in dieser Zeit unter den momentanen Auflagen, so ein großartiges Projekt zu starten. „Wir sind sehr begeistert, die Beiträge des Kultursommers so grandios umgesetzt zu sehen“, sagte Mirco Frank und freute sich insbesondere über den Aufbau der sehr großen Zelt-Überdachung. Denn trotz des starken Regens nahm die Stimmung keinen Abbruch, die Gäste konnten in den zurzeit vorgegebenen Abständen das Angebot genießen. Das geplante Feuerwerk musste als einziges dem Starkregen weichen und wurde auf Freitag, den 13.08.2021, ab 22.30 Uhr verschoben. Gerrit Milbrodt bedankt sich bei allen Akteuren und vor allem bei den Gästen, dass diese das Hygienekonzept so gut umgesetzt und eingehalten haben. Damit steht den nächsten Programmen des KulTour Sommers nichts mehr im Wege. Es können sich alle gespannt auf die Musiker höchster Qualität freuen, wenn es nicht anders sein soll, auch bei schlechtem Wetter! Am Freitag, dem 13.08.2021,* spielt ab 17.00 Uhr live das „Ostsee Trio“, Best of Schlager Oldies. Am 14.08.2021 ab 18.00 Uhr live „Rockhouse Brothers“ Rock´n Roll meets Rockabilly.


Weitere Nachrichten Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION