Reporter Eutin

Fischbrötchen satt am Weltfischbrötchentag an der Hohwachter Bucht

Bilder

Foto: hfr

Hohwacht. (cw) Samstag, der 7. Mai 2022, steht ganz im Zeichen des Fischbrötchens. Bereits zum elften Mal wird der maritimen Delikatesse an Schleswig-Holsteins Ostseeküste ein ganzer Tag gewidmet – natürlich auch wieder an der Hohwachter Bucht! Musste der Weltfischbrötchentag im letzten Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen noch im kleinen Rahmen stattfinden, kann das Kult-Gericht in diesem Jahr wieder gebührend gefeiert werden. Viele Weltfischbrötchenanbieter in Hohwacht, Behrensdorf und Lütjenburg locken von 11 bis 17 Uhr mit leckeren Fischbrötchenkreationen. Von den Klassikern über Feuerlachs bis zu besonderen Eigenkreationen wie zum Beispiel dem Lachsfilet im Briochebrötchen mit Avocado-Zwiebelmarmelade, Limettenschmand, Parmesan und Rucola oder dem Muschelbrötchen mit Black Tiger Garnelen, White Smoked BBQ Dip, Kräuterfrischkäse, Goma Wakame, Wildkräutersalat und Karambole, ist für jeden Geschmack das richtige dabei. Und zwar wirklich für jeden! Denn erstmals gibt es in diesem Jahr auch ein veganes Angebot. Die Flunderbar am Hohwachter Strand bietet getreu dem Motto „save the ocean“ mit dem Karotten-Lachs-Bagel und dem ThunVisch-Salat-Sandwich auch jenen Fischbrötchen-Genuss, die eine pflanzliche Ernährung bevorzugen. Vergessen Sie beim Schlemmen nicht, sich für jedes verdrückte Fischbrötchen einen Stempel in Ihren Weltfischbrötchenpass geben zu lassen, um beim Fischbrötchen-Hopping-Gewinnspiel teilnehmen zu können. Ab zwei gesammelten Stempeln können Sie den Pass bis 17 Uhr in die Losboxen bei den teilnehmenden Gastronomen werfen und sich mit ein bisschen Glück über einen Gutschein oder anderen tollen Gewinn freuen. Heute steht alles im Zeichen des Fischbrötchens. Passend dazu werden die Shantyrocker der Wolf Barsch Band von 14 bis 16 Uhr an der Seebrücke „Flunder“ in Hohwacht für die musikalische Untermalung sorgen und „Unter Wasser“ Walkacts verzaubern und entführen in die wunderbare Welt bunter Korallenriffe entlang der Hohwachter Promenade. Weitere Infos finden Sie unter www.hohwachtebucht.de/entspannen-und-geniessen/essen-und-trinken/weltfischbroetchentag-an-der-hohwachter-bucht


Weitere Nachrichten Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION