Reporter Eutin

Grundschule in Grube wurde mit Bücherregalspende bedacht

Bilder
Antje Sagawe, Stefan Frahm und Uve Petersen, mit Grundschülern zur Bücherregalübergabe in der Grundschule Grube.

Antje Sagawe, Stefan Frahm und Uve Petersen, mit Grundschülern zur Bücherregalübergabe in der Grundschule Grube.

Oldenburg/Grube. (eb) Bereits im November überreichten Stefan Frahm und Uve Petersen von den Oldenburger Lions ein schmuckes Bücherregal an Schulleiterin Antje Sagawe. Dieses dient im Multifunktionsraum der Schule, in dem die Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden, in dem sie im Rahmen der Offenen Ganztagsschule ihre Hausaufgaben lösen und kreativ tätig sind und in dem auch die ein oder andere Lehrerkonferenz stattfindet, als dekorativer und dank untergeschraubter Möbelrollen auch leicht verschiebbarer Raumteiler. Selbstverständlich beherbergt das Bücherregal auch schon einen Grundstock an schuleigenen Büchern sowie an Lektüre aus der Fahrbücherei. „Die Fahrbücherei ist eine ganz tolle Einrichtung für unsere 120 Schülerinnen und Schüler. Die Kinder werden dort an das Lesen herangeführt, erfahren wie viel Spaß es bringt, sich mit Büchern zu beschäftigen und leihen sich gerne unterschiedliche Medien aus. Ich selbst habe auch schon ganze Unterrichtsstunden im Bus abgehalten, der hält ja direkt hier bei uns am Schulgelände“, informierte Frau Sagawe zur offiziellen Regalübergabe und bedankte sich nochmals herzlich bei den beiden Vertretern des Lions Club Oldenburg in Holstein e.V. Sehr freuen würde sie sich nun über Unterstützung bei der weiteren Bestückung des Bücherregals. Besonders Erstlesebücher, also Bücher mit vielerlei Bildern, kurzen Texten und großer Schrift fehlen noch im Sortiment. „Wir wollen die Schülerinnen und Schüler an das Lesevergnügen heranführen und ihre Lesekompetenz stärken“, erläuterte die Schulleiterin Sinn und Zweck des zusätzlichen Angebotes. Dieses steht neben vielen anderen tollen Ideen wie eine Kooperation mit Hof Klostersee, wodurch die Kinder mit gesunden Lebensmitteln in den Pausen versorgt werden und die biologische Landwirtschaft kennen lernen oder auch den Verkauf von Eigenerzeugnissen wie Waffeln an die Mitschülerinnen und Mitschüler an bestimmten Tagen zum Aufstocken der Klassenkasse. Auch dem Thema Gewaltprävention trägt man an der Grundschule Grube Rechnung. Projekte wie Klasse 2000, die Sozialkompetenz und Wege zur Ablehnung von Drogen sowie zur Gewaltvorbeugung und erfolgreicher Deeskalation vermitteln und aufzeigen und in die auch der Lions Club Oldenburg seit 20 Jahre investiert, sind hier erwähnenswert.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Reiner Kroll, Donatha Puck und Hannes Wendroth vom Kirchengemeinderat.

Von Abschied und Neuanfang

05.03.2020
Hansühn. Abschied und Neuanfang standen am vergangenen Sonntag in der Christuskirche in Hansühn im Mittelpunkt des Gottesdienstes: Küster Reiner Kroll, der in wenigen Monaten 64 Jahre alt wird, wurde entpflichtet und in den Ruhestand verabschiedet und seine…
Übergabe des Hauptgewinns in Oldenburg: Die Lionsfreunde Stephan Meinhardt (Bildmitte) und Stefan Frahm (r.) gratulieren Norbert Müller (l.).

Lions Club Oldenburg in Holstein gratulierte

03.03.2020
Oldenburg. (sf/eb) Der Hauptgewinn und die erwirtschafteten Spenden aus den Erlösen des Adventskalenders 2019 sind am 26. Februar im Eingangsbereich zum Oldenburger Wallmuseum überreicht worden. „Der Verkauf unserer Adventskalender war auch im zurückliegenden Jahr…
Die Oldenburger Dwarslöper am Probentag (18. Februar) in Oldenburg.

Oldenburger Dwarslöper bereiten neues Stück vor

26.02.2020
Oldenburg. (rw/eb) „Eene meene muh, dat weerst du!“ heißt das neue Theaterstück aus der Feder von Regine Wroblewski, das derzeit mit gewohnter Akribie und Spaß an der plattdeutschen Sprache einstudiert wird. Zum Inhalt halten sich die Laienschauspielerinnen und…

20. Oldenburger Volleyball-Stadtmeisterschaft findet am 21. März 2020 statt

26.02.2020
Oldenburg. (de) Die Volleyballabteilung des Oldenburger SV ruft alle Freizeitmannschaften der Stadt Oldenburg und der umgebenden Gemeinden (Heiligenhafen, Lütjenburg, Eutin, Malente, Lensahn...) zur zwanzigsten Stadtmeisterschaft im Volleyball auf. Diese wird am…
Das ist der neue Vorstand für das Jahr 2020: Angelina Klukas, Nico Klukas, Connor Sellmann, Lucas Schütt, Justin-Lukas Riß. In der hinteren Reihe: Kevin Ackermann, Tim Neumann und Hartmut Junge.

Jahresbericht der Jugendfeuerwehr Lensahn 2019

07.02.2020
Lensahn. (ls/eb) Anfang 2019 hatte die Jugendfeuerwehr Lensahn 27 Mitglieder, eine recht bunt gemischte Truppe. Im Laufe des Jahres haben wir einige Jungs und Mädchen dazubekommen, einige jedoch haben uns auch verlassen. Von unseren Kameraden Phil Renner, Finn Meier,…

UNTERNEHMEN DER REGION