Reporter Eutin

Nach dem Ja-Wort auf den Oldenburger Weihnachtszauber

Bilder
Bürgermeister Martin Voigt, Cora Brockmann, Stadtmarketing, Vanessa Kliese, Standesamt und Michael Metzig, Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszaubers.

Bürgermeister Martin Voigt, Cora Brockmann, Stadtmarketing, Vanessa Kliese, Standesamt und Michael Metzig, Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszaubers.

Oldenburg. (cb) Die Stadt Oldenburg in Holstein bietet in der diesjährigen Adventszeit ein spezielles Hochzeitsarrangement an. In der Kulisse des Oldenburger Weihnachtszaubers (Weihnachtsmarkt) können sich die frischgebackenen Ehepaare auf eine winterliche Fotokulisse und einen speziell kreierten „Hochzeitspunsch“ freuen. Winterhochzeiten liegen seit einiger Zeit im Trend. Das besondere Flair des Winters ist gut für Romantiker geeignet. Die besinnliche, harmonische und zugleich reine Stimmung schafft Atmosphäre. Zudem gibt es positive Faktoren die sich auf die Hochzeitsplanung auswirken. So ist es einfacher Dienstleister für die Hochzeit zu gewinnen, weil es weniger Anfragen gibt als in den Monaten mit Hochzeitshochkonjunktur. Mit einer Indoor-Location kann ebenfalls fest gerechnet werden, es muss kein Plan B für die Location bei einer plötzlich aufkommenden Regenfront vorgehalten werden. Viele Vorteile durch die Winterhochzeiten immer beliebter werden.

Vanessa Kliese vom Oldenburger Standesamt bestätigt: „In den letzten Jahren sind die Zahlen der Eheschließungen in den Wintermonaten angestiegen. Dabei handelt es sich um langfristige aber auch kurzfristige Anfragen.“
Die steigenden Anfragen haben sich das Oldenburger Stadtmarketing, das Standesamt und Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszauber Michael Metzig zum Anlass genommen, um gemeinsam für das Heiraten in der Adventszeit zu werben.
In diesem Jahr wird der Zugang vom Rathausvorplatz zum Rathaus mit in den Aufbau des Weihnachtsmarktes integriert. Durch die Anpassung soll zum einen keine Abtrennung des Rathauses entstehen und zum anderen soll Besuchern des Rathauses, speziell zukünftigen Ehepaaren, direkter Zugang zum Weihnachtszauber geboten werden, erläutert Cora Brockmann vom Stadtmarketing.
Paare, die sich in der Adventszeit in Oldenburg das Ja-Wort geben, werden vom

Stadtmarketing und dem Oldenburger Weihnachtszauber auf einen „Hochzeitspunsch “ eingeladen. Der speziell kreierte „Hochzeitspunsch“ wird mit Sahnehaube, Glitzerperlen, alkoholisch oder alkoholfrei serviert und kann im Ambiente des Oldenburger Weihnachtszaubers genossen werden. Als weiteres winterliches Element kann die Weihnachtstanne als Fotokulisse für die Hochzeitsaufnahmen dienen.
Trauungstermine werden vom Oldenburger Standesamt gerne vergeben. Anfragen, Informationen und alles zu den benötigten Unterlagen erfahren interessierte Paare unter 04361/ 498 107 oder 04361/ 498 105 und per E-Mail an kirsten.ehrich@stadt-oldenburg.landsh.de oder an vanessa.kliese@stadt-oldenburg.landsh.de. Individuelle Absprachen werden gerne umgesetzt.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Susanne Knees und Jörg Saba ehrten verdiente Sportler der Stadt Oldenburg.

Oldenburg startet gut in das neue Jahr -

10.01.2020
Oldenburg. (bg) Kann man noch besser in das neue Jahr hineinrutschen? Wohl kaum. Für die Stadt Oldenburg und ihre Bürger, vor allem auch für den neuen Bürgermeister Jörg Saba, war der Neujahrsempfang am Sonntag im Schützenhof ein Erfolg. „Es ist ein großes Signal,…
Mauerteil West-Deutschland

Ergebnisse der Verblockungstage der Mittelstufe

11.12.2019
Oldenburg/Lensahn/Lübeck. (nmh, dg, eb) Im zweiten Schuljahr unserer Ausbildung zum/r Erzieher*in nehmen 16 Schüler*innen am Wahlpflichtfach Museumspädagogik an der Fachschule für Sozialpädagogik in Lensahn unter Leitung von Fachlehrer Henning Looft teil. Ziel des…
Die Heilige Barbara, Ehrenfeuerwerker Bürgermeister Martin Voigt und Oberstleutnant Ralph Stachowiak.

Martin Voigt zum Ehrenfeuerwerker ernannt

11.12.2019
Oldenburg. (bg) Martin Voigt, der zum Jahresende aus dem Amt als Bürgermeister der Stadt Oldenburg ausscheidet, ist auf der Barbarafeier in Putlos zum Ehrenfeuerwerker ernannt worden. Die Ehrung nahmen Oberstleutnant Ralph Stachowiak als Kommandant des…

„Wunschbaumaktion“ findet am 7. Dezember statt in Oldenburg

28.11.2019
Oldenburg. (eb) Erfüllen Sie Wünsche und bereiten Sie anderen Kindern Freude! Seien Sie dabei, wenn der Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein Oldenburg in Holstein (WFO) gemeinsam mit der KulTour Oldenburg in Holstein gGmbH auch in diesem Jahr die bekannte…
Hintere Reihe v.l.n.r. Frau Bubolz, Heike Müller, Cora Brockmann, Lorenz Harms, Stephan Doormann, Hanna Maschke, Sabine Bockwoldt, Gabriele Kobarg. Corinna Rabehl, Bürgermeister Martin Voigt, Marie Asmußen, Asmußen; Auf der Bank v.l.n.r. Frau Doose von Schuh Glöckner und Frau Dau; Vorne: Emma Sophia Laenger und Uwe Wolters.

Große Nikolaus-Aktion in der Oldenburger Innenstadt... „Das geheime Stiefelversteck“

28.11.2019
Oldenburg. (cb / eb) Das Stadtmarketing und der Oldenburger Weihnachtszauber mit Veranstalter Michael Metzig rufen zur großen Nikolaus-Aktion auf! „Das geheime Stiefelversteck“. Die Aktion verbindet den Oldenburger Weihnachtszauber (Weihnachtsmarkt) und den…

UNTERNEHMEN DER REGION