Reporter Eutin

Nach dem Ja-Wort auf den Oldenburger Weihnachtszauber

Bilder
Bürgermeister Martin Voigt, Cora Brockmann, Stadtmarketing, Vanessa Kliese, Standesamt und Michael Metzig, Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszaubers.

Bürgermeister Martin Voigt, Cora Brockmann, Stadtmarketing, Vanessa Kliese, Standesamt und Michael Metzig, Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszaubers.

Oldenburg. (cb) Die Stadt Oldenburg in Holstein bietet in der diesjährigen Adventszeit ein spezielles Hochzeitsarrangement an. In der Kulisse des Oldenburger Weihnachtszaubers (Weihnachtsmarkt) können sich die frischgebackenen Ehepaare auf eine winterliche Fotokulisse und einen speziell kreierten „Hochzeitspunsch“ freuen. Winterhochzeiten liegen seit einiger Zeit im Trend. Das besondere Flair des Winters ist gut für Romantiker geeignet. Die besinnliche, harmonische und zugleich reine Stimmung schafft Atmosphäre. Zudem gibt es positive Faktoren die sich auf die Hochzeitsplanung auswirken. So ist es einfacher Dienstleister für die Hochzeit zu gewinnen, weil es weniger Anfragen gibt als in den Monaten mit Hochzeitshochkonjunktur. Mit einer Indoor-Location kann ebenfalls fest gerechnet werden, es muss kein Plan B für die Location bei einer plötzlich aufkommenden Regenfront vorgehalten werden. Viele Vorteile durch die Winterhochzeiten immer beliebter werden.

Vanessa Kliese vom Oldenburger Standesamt bestätigt: „In den letzten Jahren sind die Zahlen der Eheschließungen in den Wintermonaten angestiegen. Dabei handelt es sich um langfristige aber auch kurzfristige Anfragen.“
Die steigenden Anfragen haben sich das Oldenburger Stadtmarketing, das Standesamt und Veranstalter des Oldenburger Weihnachtszauber Michael Metzig zum Anlass genommen, um gemeinsam für das Heiraten in der Adventszeit zu werben.
In diesem Jahr wird der Zugang vom Rathausvorplatz zum Rathaus mit in den Aufbau des Weihnachtsmarktes integriert. Durch die Anpassung soll zum einen keine Abtrennung des Rathauses entstehen und zum anderen soll Besuchern des Rathauses, speziell zukünftigen Ehepaaren, direkter Zugang zum Weihnachtszauber geboten werden, erläutert Cora Brockmann vom Stadtmarketing.
Paare, die sich in der Adventszeit in Oldenburg das Ja-Wort geben, werden vom

Stadtmarketing und dem Oldenburger Weihnachtszauber auf einen „Hochzeitspunsch “ eingeladen. Der speziell kreierte „Hochzeitspunsch“ wird mit Sahnehaube, Glitzerperlen, alkoholisch oder alkoholfrei serviert und kann im Ambiente des Oldenburger Weihnachtszaubers genossen werden. Als weiteres winterliches Element kann die Weihnachtstanne als Fotokulisse für die Hochzeitsaufnahmen dienen.
Trauungstermine werden vom Oldenburger Standesamt gerne vergeben. Anfragen, Informationen und alles zu den benötigten Unterlagen erfahren interessierte Paare unter 04361/ 498 107 oder 04361/ 498 105 und per E-Mail an kirsten.ehrich@stadt-oldenburg.landsh.de oder an vanessa.kliese@stadt-oldenburg.landsh.de. Individuelle Absprachen werden gerne umgesetzt.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Reiner Kroll, Donatha Puck und Hannes Wendroth vom Kirchengemeinderat.

Von Abschied und Neuanfang

05.03.2020
Hansühn. Abschied und Neuanfang standen am vergangenen Sonntag in der Christuskirche in Hansühn im Mittelpunkt des Gottesdienstes: Küster Reiner Kroll, der in wenigen Monaten 64 Jahre alt wird, wurde entpflichtet und in den Ruhestand verabschiedet und seine…
Übergabe des Hauptgewinns in Oldenburg: Die Lionsfreunde Stephan Meinhardt (Bildmitte) und Stefan Frahm (r.) gratulieren Norbert Müller (l.).

Lions Club Oldenburg in Holstein gratulierte

03.03.2020
Oldenburg. (sf/eb) Der Hauptgewinn und die erwirtschafteten Spenden aus den Erlösen des Adventskalenders 2019 sind am 26. Februar im Eingangsbereich zum Oldenburger Wallmuseum überreicht worden. „Der Verkauf unserer Adventskalender war auch im zurückliegenden Jahr…
Die Oldenburger Dwarslöper am Probentag (18. Februar) in Oldenburg.

Oldenburger Dwarslöper bereiten neues Stück vor

26.02.2020
Oldenburg. (rw/eb) „Eene meene muh, dat weerst du!“ heißt das neue Theaterstück aus der Feder von Regine Wroblewski, das derzeit mit gewohnter Akribie und Spaß an der plattdeutschen Sprache einstudiert wird. Zum Inhalt halten sich die Laienschauspielerinnen und…

20. Oldenburger Volleyball-Stadtmeisterschaft findet am 21. März 2020 statt

26.02.2020
Oldenburg. (de) Die Volleyballabteilung des Oldenburger SV ruft alle Freizeitmannschaften der Stadt Oldenburg und der umgebenden Gemeinden (Heiligenhafen, Lütjenburg, Eutin, Malente, Lensahn...) zur zwanzigsten Stadtmeisterschaft im Volleyball auf. Diese wird am…
Das ist der neue Vorstand für das Jahr 2020: Angelina Klukas, Nico Klukas, Connor Sellmann, Lucas Schütt, Justin-Lukas Riß. In der hinteren Reihe: Kevin Ackermann, Tim Neumann und Hartmut Junge.

Jahresbericht der Jugendfeuerwehr Lensahn 2019

07.02.2020
Lensahn. (ls/eb) Anfang 2019 hatte die Jugendfeuerwehr Lensahn 27 Mitglieder, eine recht bunt gemischte Truppe. Im Laufe des Jahres haben wir einige Jungs und Mädchen dazubekommen, einige jedoch haben uns auch verlassen. Von unseren Kameraden Phil Renner, Finn Meier,…

UNTERNEHMEN DER REGION