Reporter Eutin

Projekt der Schulsozialarbeit erfolgreich angelaufen

Bilder

Eutin. (cl) Der Kreis Ostholstein hat in Kooperation mit der Schulsozialarbeit in Ostholstein an zwei Schulstandorten Ausleihen von pädagogischen Materialien für den Einsatz in Schülergruppen aufgebaut, um das soziale Miteinander zu fördern. Inzwischen ist es gelungen fast flächendeckend das Aufgabenfeld der Schulsozialarbeit in den Schulen in Ostholstein zu etablieren. Die pädagogische Arbeit vor Ort der Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter wird von allen Beteiligten an der Schule, einschließlich der Jugendhilfe des Kreises Ostholstein, für sehr bedeutsam gehalten.
Das Projekt, das im 1. Halbjahr des Schuljahres 2018/19 startete, wurde kürzlich in der Cesar-Klein-Schule in Ratekau vorgestellt und eine erste Zwischenbilanz gezogen.
Während in der Materialausleihe Nord (Wagrienschule Oldenburg) die Materialien 13-mal ausgeliehen wurden, gab es in der Materialausleihe Süd (Cesar-Klein-Schule Ratekau) 18-mal die Nachfrage. Dieses zeigt eine gute Resonanz auf das Angebot. Die Ausleihzeit betrug durchschnittlich zwei Wochen und ist kostenfrei.
Nicht jede Schule hält die zum Teil kostenintensiven Materialien vor. Dank der Ausleihen haben alle Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter in Ostholstein die Möglichkeit, auf diese Materialien zurückzugreifen. „Auch eine Kooperation mit der örtlichen Jugendpflege, die unter Anleitung gruppenbildende Maßnahmen planen, ist denkbar“ weist die Fachdienstleiterin der Sozialen Dienste der Jugendhilfe des Kreises Ostholstein Angelika Wohlert hin.
Die Standorte der Ausleihen sind die Wagrienschule Oldenburg in Holstein und die Cesar-Klein-Schule in Ratekau. Claudia Poppe und Bettina Höft, beide tätig in der Schulsozialarbeit der Cesar-Klein-Schule, stellten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Klasse 7b den Einsatz einzelner Materialien vor und erklärten die Möglichkeiten, diese in den Unterricht einzubauen.
Der Einsatz zum Beispiel des Team-Lifters, der Kugelbahn oder der Leonardo-Brücke kann nur durch eine gute Zusammenarbeit zum Erfolg führen. „Zusammenarbeit kann man lernen. Dieses unter dem Motto, dass die Schülerinnen und Schüler nicht mit jedem befreundet sein müssen, aber mit jedem zusammen arbeiten können.“ erläutert Martina Kolbaum, Koordinatorin des Kreises Ostholstein für den Bereich Jugendhilfe – Schule und Ideengeberin dieser Materialausleihe, das Ziel.
Die Standorte der Materialauleihen sind erreichbar unter:
Ausleihe Nord: Wagrienschule Oldenburg, Mühlenkamp 18a, 23758 Oldenburg, Aileen Kühl und Manfred Schritt, Tel. 04361-490966, E-Mail: schulsozialarbeit.oldenburg@kinderschutzbund-oh.de; Ausleihe Süd: Cesar-Klein-Schule Ratekau, Preesterkoppel 2, 23623 Ratekau, Claudia Poppe und Bettina Höft, Tel. 04504-7087818 und 04504-7087819, E-Mail: c.poppe@cesar-klein-schule.de und b.hoeft@cesar-klein-schule.de


Weitere Nachrichten Oldenburg
Das ist der neue Vorstand für das Jahr 2020: Angelina Klukas, Nico Klukas, Connor Sellmann, Lucas Schütt, Justin-Lukas Riß. In der hinteren Reihe: Kevin Ackermann, Tim Neumann und Hartmut Junge.

Jahresbericht der Jugendfeuerwehr Lensahn 2019

07.02.2020
Lensahn. (ls/eb) Anfang 2019 hatte die Jugendfeuerwehr Lensahn 27 Mitglieder, eine recht bunt gemischte Truppe. Im Laufe des Jahres haben wir einige Jungs und Mädchen dazubekommen, einige jedoch haben uns auch verlassen. Von unseren Kameraden Phil Renner, Finn Meier,…
Geschafft: Die Junggesellen mit ihren Lehrern, Prüfern und dem Innungsvorstand.

Meilenstein für das Leben

06.02.2020
Oldenburg. (bg) Mit einer Feier im Schützenhof hat die Kraftfahrzeug-Innung Oldenburg insgesamt 19 Auszubildende, darunter eine Frau, zum Kraftfahrzeug-Mechatroniker freigesprochen. Neben den neuen Gesellen konnte Obermeister Björn Bigga zahlreiche Ehrengäste und…
Der Vorstand des Ortsverbands VdK Oldenburg/Holstein von links: Thekla Stöppler, Kassenprüferin; Claudia Schöler, Schriftführerin; Christa Holcher, Frauenvertreterin; Christian Stöppler, 1. Vorsitzender; Ingeburg Groß, Beisitzerin; Karl-Heinz Schröter, stellvertretende Vorsitzender; Elke Andresen, Beisitzerin; Kerstin Grabenhof, Kassenprüferin; Gabriele Sporys, Kassenverwalterin

Jahreshauptversammlung des Sozialverbands VdK Oldenburg i.H.

06.02.2020
Oldenburg. (ea) Neben den Mitglieder, dem Landesgeschäftsführer, Ronald Manzke, dem Vorsitzenden des Ortsverbands Lübeck und Bezirksvorstands, Jobst-Dietrich Schmidtborn wurde Martina Scheel, die Behindertenbeauftragte der Stadt Oldenburg, begrüßt. Sie bedankte sich…
Alexander Wengelewski (l.) und Stephan Perner wurden zu Ehrenmitgliedern des Kreisjugendfeuerwehrausschusses ernannt.

Zuwachs bei Jugendwehren

06.02.2020
Großenbrode/OH. (hfr) Mit großer Mehrheit wurde der bisherige stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart Jan Klein aus Ahrensbök auf der in Großenbrode abgehaltenen Kreisjugendfeuerwehrversammlung zum neuen Kreisjugendfeuerwehrwart gewählt. Er löst damit seinen…
v.l.n.r.) Manfred Lucht (ehem. Vorsitzender), Hartwig Bauer (2. Vorsitzender) und Jörg Zander (1. Vorsitzender)

20 Jahre Tafel Oldenburg in Holstein e.V.

31.01.2020
Oldenburg. (hfr) Die Tafel Oldenburg in Holstein ist am 14. Januar 20 Jahre alt geworden! Seit dem Jahre 2000 werden hier Bedürftige mit Lebensmitteln versorgt. Diese werden gespendet und auch die vielen Helfer arbeiten ehrenamtlich, denn es gibt keine staatlichen…

UNTERNEHMEN DER REGION