Reporter Eutin

Wangelser Gilde von 1838 e.V. - Wechsel an der Spitze

Bilder
v.l.  E. de Kathen, H. Tornau, K. Neumann

v.l. E. de Kathen, H. Tornau, K. Neumann

Foto: hfr

Wangels. (jk) Auf der diesjährigen JHV der Wangelser Gilde von 1838 e. V. am 6.1.24 im Gasthaus zur Linde standen Wahlen auf der Tagesordnung. Eckhard de Kathen, der die Gilde bisher geführt hatte, hat sein Amt niedergelegt. Horst Tornau wurde zum 1. Vorsitzenden und Kathleen Neumann zur 2. Vorsitzenden gewählt. Ihr Amt als Schriftführerin führt sie kommissarisch weiter. Die anderen Vorstandsmitglieder Jochen Krugel (Kassenwart), Heinz Braun (Beisitzer) und Dieter Mill (Beisitzer) wurden wiedergewählt. Zusätzlich wurde Susanne Osbahr zur 3. Beisitzerin gewählt.
Des Weiteren wurden elf langjährige Mitglieder geehrt, wobei Lilly und Reinhold Bender (40 J.), Helmut Groß (40 J.) und Sabine und Günter Klüver (50 J.) ihre Medaillen persönlich entgegennehmen konnten..

Weitere Nachrichten Oldenburg

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen