Reporter Eutin

„Wer will fleißige Handwerker seh`n?“

Bilder
Die stolzen Drittklässler der Waldorfschule Lensahn mit Lehrerin Esther Neubert vor dem Picknick-Pavillon auf dem Museumshof Lensahn.

Die stolzen Drittklässler der Waldorfschule Lensahn mit Lehrerin Esther Neubert vor dem Picknick-Pavillon auf dem Museumshof Lensahn.

Foto: hfr

Lensahn. (gm) Wer fleißige Handwerker und vor allem das gelungene Ergebnis ihrer Arbeit sehen möchte, der sollte auf den Museumshof nach Lensahn kommen. Auf dem idyllischen Gelände des ehemaligen Prienfeldhofes haben die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse der Waldorfschule Ostholstein im Rahmen ihrer Hausbau-Epoche in den vergangenen Monaten einen Picknick-Pavillon errichtet. Vom Fundament über Holzständerwerk, schützende Mauern bis hin zum gedeckten Dach, haben die Kinder unter der fachkundigen Anleitung versierter Eltern und Lehrer das schöne Gebäude geschaffen. „Schnell, ordentlich und fleißig“, seien die Kinder zu Werke gegangen, lobten Klassenlehrerin Esther Neubert und die beteiligten Helfer und Helferinnen den Verlauf des Schulprojektes.
 
Im Rahmen eines schönen Sommerfestes wurde am vergangenen Donnerstag nun das fertige Gebäude feierlich eingeweiht und gesegnet und natürlich an den Museumshof Lensahn „übergeben“. Museumsleiter Eckhard Schulte-Kersmecke dankte den Drittklässlern für ihr großes Engagement und ihre Tatkraft: „Ihr habt hier so ein tolles Bauwerk geschaffen und plötzlich ist dieser Bereich auf dem Gelände des Museumshofes ein besonders schöner Platz geworden“, freute er sich. Zum Dank gab es eine wilde Fahrt auf der beliebten Teppichrutsche, bevor die Anwesenden das Bauwerk und die darin ausgestellten Epochenhefte mit der Dokumentation des Projektes näher in Augenschein nahmen und sich anschließend das Buffet schmecken ließen.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Elternvertreter, Sponsoren, und Bürgermeisterin Christin Voß auf dem neuen Spielgerät.

Neues Spielgerät für die KiTa Räuberhöhle in Hansühn

02.07.2021
Hansühn. (cm) Am 23. Juni war es endlich soweit und das neue Spielgerät der KiTa Räuberhöhle in Hansühn wurde offiziell eingeweiht – wobei natürlich einige Tage zuvor die 77 Kinder die neue Errungenschaft schon ausgiebig testen durften und begeistert darauf…
Die  Diplom-Finanzwirte  Philipp Hoika und Ina Vowe mit dem  Sachgebietsleiter für die Ausbildung Timo Gaarz (v. lks.)

Aktion zur Berufsorientierung gestartet

01.07.2021
Oldenburg. (red) Das Finanzamt Ostholstein startet als große Ausbildungsbehörde mit knapp 30 Auszubildenden die Aktion „Reinschnuppern“. „Wir möchten mit unserer Aktion in dieser besonderen Zeit der Pandemie, jungen Leuten und Berufsanfängern eine zusätzliche…
Flens-Beach-Trophy Großenbrode 2019

Intensivierung der deutsch-dänischen Begegnungen in der Fehmarnbelt-Region

30.06.2021
Eutin. (cl) Einige 1.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden 2021 an einem Kulturaustausch über den Fehmarnbelt teilnehmen: Ein Beach-Soccer-Cup sorgt für frohes Treiben an den Stränden und schon bald steht deutschen und dänischen E-Sportlerinnen und Sportler…
V.l.n.r. Burkhard Naß, Werkleiter Kommunale Dienste Oldenburg, Thomas Voß, Betriebsleiter Kommunale Dienste Oldenburg, Klaus Zorndt, SPD, Wolfgang Seidel, FBO Freie Bürgerliste Oldenburg, Dr. Henning Andrees, FDP, Jens Junkersdorf, CDU, Jörg Wehrendt, Bündnis 90/ Die Grünen, Dr. Thomas Wroblewski, Bündnis 90/ Die Grünen. Vordere Reihe: Jörg Saba, Bürgermeister, Susanne Knees, Bürgervorsteherin, Cora Brockmann, Stadtmarketing

Eröffnung von acht neuen Wohnmobil-Stellplätzen in Oldenburg

24.06.2021
Oldenburg. (sg) Am 18. Juni 2021 weihte der Oldenburger Bürgermeister Jörg Saba die acht neuen Stellplätze für Wohnmobile am Oldenburger Wallmuseum ein. Dieser Parkplatz war schon immer ein beliebter Anlaufplatz für Wohnmobile aufgrund der leichten Erreichbarkeit des…
Philipp Haase, Sarah Panten und Patrick Eichholz freuten sich am 17. Juni über die bisher von den Kundinnen und Kunden gut angenommene „Vereinsheimbier-Aktion“ im famila-Warenhaus in Oldenburg, die der Vereinsarbeit des TSV Gremersdorf von 1971 e.V. zugute kommt.

Das famila-Warenhaus in Oldenburg führt wieder Vereinsheimbier

23.06.2021
Oldenburg. (eb) Die Vereinsheim-Saison 2021ist auch in diesem Jahr im famila-Warenhaus am Voßberg 1 in Oldenburg rechtzeitig angelaufen und der TSV Gremersdorf von 1971 e.V. belegt derzeit einen der oberen Ränge. Hierüber freuten sich am vergangenen Donnerstag…

UNTERNEHMEN DER REGION