Reporter Eutin

Kinderbibelwoche in Preetz ein voller Erfolg

Bilder

Preetz (t). Eine Woche lang tobte das Leben in, unter, auf und um die Stadtkirche zu Preetz. Unter der Leitung der Jugendmitarbeiterin Sarah Henning und Pastor Christoph Pfeifer versammelten sich jeden Morgen zunächst über 100 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren, um nach einer Andacht in 9 Gruppen über Geschichten aus dem Leben des Apostels Paulus nachzudenken, zu spielen, zu singen und zu basteln. Insgesamt 35 ehrenamtliche Helfer im Alter zwischen 13 und 25 Jahren haben diese Woche vom 7. Bis 12. Oktober seit den Sommerferien akribisch vorbereitet. Für jeden Tag wurde ein Theaterstück über eine Szene aus dem Leben des Paulus einstudiert und vorgeführt. Mittags gegen 12.00 Uhr trafen sich alle wieder in der Kirche und stellten ihre Ergebnisse den anderen vor. Viele Teamer waren früher selber Teilnehmer und werden jetzt ihre Erfahrungen aus dieser Woche in die nächsten Freizeiten im kommenden Jahr als Betreuer mit der Evangelischen Jugend Preetz einbringen. Ein Küchenteam hat die ganze Woche über die Kinder und Jugendlichen versorgt.
Wenn schon alle Kinder abends längst im Bett lagen, wurde in der Stadtkirche vom Betreuerteam noch geprobt oder an Bühnenbildern für den nächsten Tag gebastelt.
Höhepunkt war das Fest am Freitagvormittag im Gemeindesaal. (Foto) Die Eltern haben leckere Sachen für das Buffet zusammengetragen. Führungen an der Orgel, durch die Gruft , auf dem Kirchenboden und im Turm haben diese Woche für die Kinder noch zusätzlich bereichert.
Nach der Schlussandacht und dem großen Laternenumzug durch den Wehrberg war für viele Kinder klar: wir kommen wieder. Zum Krippenspiel, zum Sternsingen, zur Kinderfreizeit in den Osterferien oder im Sommerzeltlager in den großen Ferien im nächsten Jahr. Und spätestens in der ersten Herbstferienwoche 2020 heißt es wieder: Bühne frei in der Stadtkirche zu Preetz , um eine neue Figur aus der Bibel näher kennen zu lernen.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Plötzlich stand der Weihnachtsmann in der Tür und wurde von den Grundschülern freudig begrüßt.

Weihnachtsfrühstück und selbstgemachte Cake Pops

11.12.2019
Preetz (tg). Es ist eine liebgewonnene Tradition in der Adventszeit, das Weihnachtsfrühstück im Landhaus Schellhorn für die Kinder der Schule am Kührener Berg. Bereits zum 20. Mal hatte Gabriele Hecht, als Hotelchefin und Gastgeberin, die Erst- und Zweitklässler zu…
Anne Lichtenberg-Mauel und Gerd-Jürgen Mauel überreichten der Stadt Lütjenburg drei Ölgemälde aus ihrem Privatbesitz, die (v. l.) Dr. Sigurd Zillmann und Volker Zillmann vom Arbeitskreis Stadtarchiv und Bürgermeister Dirk Sohn (r.) in Empfang nahmen. Das Bild (Öl auf Leinwand) zeigt den Blick vom Rathaus in Richtung Kirche.

Drei alte Gemälde kehren nach Lütjenburg zurück

11.12.2019
Lütjenburg (los). Aus der Erinnerung an seinen Vater heraus war diese Bildübergabe kein leichter Schritt für Gerd-Jürgen Mauel: Zusammen mit seiner Frau Anne Lichtenberg-Mauel überreichte er der Stadt Lütjenburg drei alte Gemälde aus Familienbesitz. Die Bilder, die…
Sabine Stier von der Familienbildungsstätte und die stellvertretende Vorsitzende des Vereins Stadtmarketing Dr. Birgit Böhnke laden zu den Adventsaktionen, die mit dem Wintermärchen als Familientag am 4. Advent ihren Höhepunkt haben.

Laternenzauber an langen Donnerstagen … … und ein zauberhaftes Wintermärchen am 4. Advent

11.12.2019
Plön (los). Der Plöner Verein Stadtmarketing lädt zum „Laternenzauber“ an den kommenden beiden Donnerstagen (12. und 19. Dezember) ein. Bereits ab 15 Uhr steht der Stadtgraben-Parkplatz für Autofahrer kostenfrei zur Verfügung und ab 16 Uhr präsentiert sich die…
Fing mit seinem Kollegen Thiessen nur 20 Gegentore: Thorge Beuck (PTSV).

Hinrunden Bilanz: Verbandsligameister mit Kilia bereits gefunden?

11.12.2019
Kreis Plön (dif) Die Verbandsliga Ost hat bekanntlich nun ihre Hinrunde der Spielzeit 2019/20 beendet. Zeit Bilanz zu ziehen: Wo konnten sich die Mannschaften aus dem Kreis Plön/Preetz platzieren, wo wurde gejubelt, wo war die Enttäuschung besonders groß. Vor der…
…Annkatrin Mölln aus der Gemeinde Barmissen…

Eine Würdigung gemeinnützigen Einsatzes

11.12.2019
Plön (los). Zum 19. Mal hat der Kreis Plön die Ehrennadel an engagierte Bürger verliehen und sie damit für ihr Engagement für die Gesellschaft ausgezeichnet. Hintergrund der Ehrung ist der Internationale Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember, den die Vereinten Nationen…

UNTERNEHMEN DER REGION