Reporter Eutin

Lisan Thiesen stellt neue Landesrekorde auf

Bilder
Landesmeisterin Lisan Thiesen.

Landesmeisterin Lisan Thiesen.

Foto: hfr

Preetz (t). Nach über zweijähriger pandemiebedingter Pause konnten in Preetz die Landesmeisterschaften im olympischen Gewichtheben endlich wieder stattfinden. Trotz rechtlich gebotener Einschränkungen (3 G Regel) und an vorgeschriebenem Hygienekonzept richtete die rege Gewichtheberabteilung des Preetzer TSV diese Meisterschaft in der Alten Wilhelminenhalle ohne Probleme erfolgreich aus. Der Gewichtheberverband Schleswig-Holstein e. V. hatte im Vorfeld einmalig nur Athleten/innen zugelassen, die in Schleswig-Holstein beheimatet sind, so dass das Teilnehmerfeld nicht zu groß werden würde und so die Abstandsregeln eingehalten werden konnten. Mit knapp über 30 Teilnehmer/innen in den verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen war diese Meisterschaft dennoch gut besucht und der Preetzer TSV stellte vier Heber/innen. In der Schülerinnenklasse AK14 bis 64 kg wurde neue Landesmeisterin Linda Klisch mit 71 kg. In der gleichen Gewichtsklasse AK15 wurde Lisan Thiesen Landesmeisterin mit sechs gültigen Versuchen und neuen Landesrekorden von 50 kg im Reißen und 64 Kg im Stoßen (Zweikampf 114 Kg). Mit Linda und Lisan hat der Preetzer TSV zwei junge weibliche Gewichthebertalente in seinen Reihen.
Ebenfalls für den Preetzer TSV startete Julia Engel in der 64er Klasse der Aktiven (21-35 Jahre). Mit neuen Bestleistungen im Reißen (67 kg) und Stoßen (90 kg, Zweikampf 157 kg) konnte sie ihre Gegnerinnen aus der Athletenschmiede Kiel in Schach halten. Zweite wurde hier mit 149 kg Leonie Meissner vor Sina Pippert mit 105 kg (beide Athletenschmiede Kiel e. V.) . In der Altersklasse der Männer konnte sich der Preetzer Mathias Burkhardt als Erster in der Klasse bis 81 kg mit 167 kg im Zweikampf gegen seine Konkurrenz behaupten. Wieder einmal wurde in Preetz eine Meisterschaft auch unter den erschwerten Bedingungen dank der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer erfolgreich über die Runden gebracht. Fazit: Es ist erkennbar, dass der Gewichthebersport in Schleswig-Holstein durchaus populär ist, auch wenn er international wegen der Dopingproblematik in der Kritik steht und um seinen Platz bei der Olympiade 2024 kämpfen muss. Im Oktober folgt dann mit der Norddeutschen Meisterschaft in Neumünster das nächste Highlight für das olympische Gewichtheben.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Als Jugendsportler zeichnete der Vorstand von Fortuna Bösdorf Mariella Kronenberg und Leon Weck (v. l.) sowie Neele Stender aus.

Sportlerehrung unter besonderen Vorzeichen

25.11.2021
Bösdorf (los). Auch und gerade in der Corona-Pandemie setzt der SV Fortuna Bösdorf ein Zeichen der Solidarität: „Wir halten zusammen!“ lautet das Motto, das als unübersehbarer Schriftzug neben dem gelb-schwarzen Fortunawappen das Vereinsheim bei der diesjährigen…
Die Gewinner Stine Lotta Hoyer (Klasse 1b) und Laika Sophie Ponsa (Klasse 2c), sowie Marie Susann Witt (Klasse 3a) und Emily Hilbert (Klasse 4b). 

Kreative Kinderideen für die schönsten Weihnachtsgrüße

25.11.2021
Preetz (los). Die Friedrich-Ebert-Schule hat ihre diesjährigen Preisträger des Weihnachtskartenwettbewerbes 2021 gekürt. Als Gewinner ihres Jahrgangs wurden Stine Lotta Hoyer (Klasse 1b), Laika Sophie Ponsa (Klasse 2c), Marie Susann Witt (Klasse 3a) und Emily Hilbert…

Mit gesetzten Segeln Richtung Plön

25.11.2021
Plön (t). Die Initiative Schönes Plön (ISP) hat ein Boot an der Plöner Ortseinfahrt aus Richtung Lütjenburg an der B 430/Ecke Behler Weg aufgestellt. Das Boot, ein Kielzugvogel, hat die ISP von einem Bootsbauer aus Ascheberg erworben. Die Skulptur aus verzinktem Eisen…
Die Organisatoren vom Forum 7  mit Sven Bohnhoff (2. v. l.) rufen noch einmal zur Teilnahme an der Benefizaktion „Küstenkiste“ auf, durch die alle Einwohner des zerstörten Ortes Dernau im Ahrtal mit Weihnachtsgeschenken bedacht werden sollen.

Spendenaktion für die Flutopfer

24.11.2021
Preetz (los). Letzter Akt der Benefizaktion „Küstenkiste“ vor dem Finale: Nachdem seit dem 6. November bereits zahlreiche Weihnachtspäckchen für Dernau im Ahrtal den Weg zur Sammelstelle auf dem Preetzer Wochenmarkt gefunden haben, hoffen die Initiatoren des Vereins…
Die Vertreterinnen des Frauenhauses (links: Andrea Heitmann) nahmen vor der Offiziersmesse den symbolischen Scheck von Kapitänleutnant Christian Sommer entgegen.

Frauenhaus erhält Spende über 900 Euro

24.11.2021
Ruhleben/ Plön (los). Die Spende aus dem diesjährigen Benefizkonzert der Marineunteroffiziersschule (MUS) am 1. September geht je zur Hälft an das Frauenhaus Kreis Plön und an die Tafel. Frauenhaus-Mitarbeiterin Andrea Heitmann, die in Begleitung von drei weiteren…

UNTERNEHMEN DER REGION