Reporter Eutin

Plöner Segler auf dem dritten Platz der IDM der H-Jollen

Bilder

Plön (t). Gute Ergebnisse gab es für die Plöner Seglerinnen und Segler bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft der H-Jollen. Christian Stock mit Sven Friedrich tauschten die Platzierung eins und zwei aus dem Jahre 2011 mit Bruder Florian Stock und Tobias Barthel bei der IDM der H-Jollen 2021 und ließen die
Lokalmatadoren Lars Hückstädt mit Christoph Gebhardt und weiterer starker Konkurrenz hinter sich.
Von 27 gemeldeten Booten segelten 23 über die Startlinie zur ersten Wettfahrt, die erst am
zweiten Wettfahrttag wegen zu starker Windverhältnisse am ersten durchgeführt werden konnte.
Wettfahrtleiter Rupert von Buddenbrock mit seiner erfahrenen Mannschaft startete die ersten
vier Wettfahrten, die damit bereits die Meisterschaft bei trockenen Wetterverhältnissen mit
Windstärken von vier Beaufort sicherten, durchführen. Dabei sorgten die zum Einsatz gekommenen
ferngesteuerten Smartmark-Tonnen für eine erhebliche Arbeitserleichterung. Christian Stock und Sven Friedrich
ersegelten sich mit phänomenalen Abständen zu ihren Konkurrenten zunächst vier erste Plätze,
von denen einer wegen Frühstarts gestrichen wurde. Sie landeten im Zwischenergebnis auf Platz 8.
Die beiden nachfolgenden Florian Stock mit Tobias Barthel sowie Lars Hückstädt mit Christoph
Gebhardt witterten ihre Chance am letzten Wettfahrttag. Doch Christian Stock und Sven Friedrich
gaben nicht auf und segelten bei stärkeren Dauerregen mit insgesamt sechs ersten Plätzen bei
sieben Wettfahrten (ein Streicher) als Deutscher Meister der H-Jollen über die Ziellinie.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Die neuen und aufgefrischten Rettungsschwimmer Bronze

Vom Nichtschwimmer zum Schwimmer… … vom Schwimmer zum Rettungsschwimmer

20.01.2022
Lütjenburg (t). Im Dezember 2021 konnten die Ausbilder der DLRG Lütjenburg im Jugend- und Schulungsheim in Lütjenburg mehrere Schwimm- und Rettungsabzeichen aushändigen. Nach dem Start der Schwimmausbildung nach der Corona Zwangspause, konnten zwei…
Willkommen zur Fortbildung im Sinnes-Mustergarten in Preetz. Foto: hfr/Anneke Wilken-Bober, Kompetenzzentrum Demenz??Säen, pflegen, Wachstum beobachten, ernten, genießen, …

Lebenswelt Garten und Natur für Menschen mit und ohne Demenz

20.01.2022
Preetz (t). Den Garten und die Natur mit allen Sinnen erleben, sich ausruhen, Anregung erhalten, einfach nur sein. Das bedeutet für viele Menschen Lebensqualität. Wie individuelle Garten- und Naturangebote gestaltet werden können, um Menschen mit und ohne Demenz eine…
Rebecca Poesch ist die neue Preetzer Kirchenmusikerin – und die historische Plambeck-Orgel hat es ihr besonders angetan

„So abwechslungsreich und spannend ist nur Kirchenmusik“

19.01.2022
Preetz (ed). Kirchenmusik hört sich zugegebenermaßen nicht nach dem spannendsten aller Musikstile an – wer aber einmal mit Rebecca Poesch gesprochen hat, sieht das mit ganz neuen Augen. „Kirchenmusik hat eine 2000jährige Geschichte, sie umfasst so viele…

Sag mir wo die Torjäger sind…

19.01.2022
Kreis Plön (dif). Ähnlich wie in den vergangenen Wochen der ASV Dersau und der VfR Laboe, so steht auch die Spielgemeinschaft aus Dobersdorf und Probsteierhagen mit dem Rücken zur Wand. Die acht geholten Pluspunkte reichen natürlich bei weitem nicht, um sich…

„Wasser - Quell des Lebens“

19.01.2022
Preetz (aj/t). Das Preetzer Heimatmuseum ist Adresse für viele schöne Sonderausstellungen. Ab Samstag, dem 22. Januar, um 15 Uhr können besondere Künstlerinnen und Künstler, ihre Werke zeigen: In der Schau „Wasser - Quell des Lebens“ sind die Ergebnisse der…

UNTERNEHMEN DER REGION